Topinambur Chips

Knuspriger Snack für zwischendurch ist dieses Rezept aus Topinambur, das eine gesündere Alternative für Chips ergibt.

Topinambur Chips

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Topinamburknolle
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Topinambur Chips die Topinamburknolle schälen und am besten mit einem Hobel für Trüffel in dünne Scheiben hobeln.
  2. Die Scheiben dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Backofen bei 130 Grad (Umluft nicht zu empfehlen) für ca. 35 Minuten backen bzw. trocknen lassen. Diese können nach ca. 20 Minuten gewendet werden.
  3. Die Chips sind bereits fertig und können kurz abgekühlt und danach genossen werden.

Tipps zum Rezept

Wenn die Chips vor dem Backen mit Öl bestrichen oder beträufelt werden, dann werden sie knuspriger, aber auch fettiger. Dazu passt ein Kräuterdip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topinambursuppe

Topinambursuppe

Mit gesundem Topinambur und Rüebli ist dieses feine Suppenrezept, das mit cremigem Rahm verfeinert wird und eine tolle Vorspeise ergibt.

Topinambur-Püree

Topinambur-Püree

Wenn es ein spezielles Püree sein soll, wie in diesem Rezept mit Topinambur und Kartoffeln, das ausgezeichnet zu jeder Art von Fleischgericht passt.

Topinambur-Risotto

Topinambur-Risotto

Ein köstliches Risottorezept mit gesundem Topinambur, ist zusätzlich mit edlem Trüffeljus verfeinert und schmeckt herrlich zu einem gemütlichen Abend.

Topinambur-Chips

Topinambur-Chips

Gesund ist diese Wurzelknolle und wird in diesem Rezept ohne einen weiteren Zusatz zu knusprigen Chips gebacken. Passt toll als Snack zum Apéro.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE