Truthahn aus dem Backofen

Nicht nur in Amerika gilt der Truthahn aus dem Backofen als klassisches Festmahl. Hier erfahren Sie, wie Ihnen der Vogel herrlich und einfach gelingt.

Truthahn aus dem Backofen

Bewertung: Ø 3,8 (104 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

500 ml Geflügelbouillon
1 TL Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
1 Stk Rosmarinzweig
1 Prise Salz
4 Stk säuerliche Äpfel
2 EL Speisestärke
1 Stk Truthahn (ca. 3,5 kg)
250 ml Wasser
3 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für diesen köstlichen Truthahn müssen Sie zuerst die Äpfel waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.
  2. Nun schälen und halbieren Sie die Zwiebel.
  3. Waschen Sie den Truthahn, entfernen Sie das letzte Flügelglied und schneiden Sie die Halsreste ab.
  4. Reiben Sie den Truthahn mit Salz, Pfeffer und Paprika ein.
  5. Füllen Sie den Truthahn abwechselnd mit Äpfeln und Zwiebeln und verschliessen Sie ihn mit Zahnstochern.
  6. Legen Sie den Truthahn in einen Bräter, geben Sie Wasser dazu und verteilen Sie die restlichen Zwiebeln und Äpfel darum.
  7. Würzen Sie mit Salz, Pfeffer und Paprika und legen Sie den Rosmarinzweig dazu. Verschliessen Sie den Bräter und garen Sie den Truthahn im Backofen (Ober-/Unterhitze) bei 180 °C ca. 1,5 Stunden.
  8. Nehmen Sie den Deckel des Bräters ab, giessen Sie die Geflügelbrühe an und lassen Sie den Truthahn weitere 40 Minuten backen.
  9. Giessen Sie während des Garens regelmässig mit dem Bratensaft über den Truthahn.
  10. Giessen Sie den Bratenfond ab und binden Sie ihn mit der in etwas Wasser angerührten Speisestärke. Zerlegen Sie den Truthahn, richten Sie ihn an und servieren Sie ihn beispielsweise mit Klössen und Sosse.
  11. Die Gar-Probe: Der Truthahn ist gar, wenn beim Nadelstich in die dickste Stelle der Keule klarer Saft austritt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hash Browns

Hash Browns

Der amerikanische Klassiker ist leicht zubereitet und sehr nahrhaft: ein Rezept, mit dem die Hash Browns aussen knusprig und innen weich werden.

Erdnussbutter-Cookies

Erdnussbutter-Cookies

Dieses Erdnussbutter-Cookie-Rezept lässt Sie vom Original der amerikanischen Peanut Butter träumen. Einfach nur lecker!

Texanische Tomateneier

Texanische Tomateneier

Feurige Tomateneier nach texanischer Art. Das amerikanische Rezept, dass mit seiner Schärfe und Einfachkeit imponiert und auf alle Fälle schmeckt.

Banana Bread

Banana Bread

Ein tolles Rezept, ganz dem Amerikanischen Original nachempfunden: Banana Bread mit Schokostücken und gemahlenen Nüssen.

Chocolate Fudge Cake

Chocolate Fudge Cake

Ein himmlischer, amerikanisch angehauchter Fudge Cake mit feiner Schokolade. Das Dessertrezept, dass jeden Gast glücklich machen wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE