Erdnussbutter-Cookies

Dieses Erdnussbutter-Cookie-Rezept lässt Sie vom Original der amerikanischen Peanut Butter träumen. Einfach nur lecker!

Erdnussbutter-Cookies

Bewertung: Ø 4,0 (34 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 Stk Ei, verquirlt
110 g Erdnussbutter
0.5 gl Erdnüsse, ungesalzen
75 g Margarine
175 g Mehl
1 TL Natrium
110 g Rohzucker
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Weiche Margarine, Erdnussbutter, Rohzucker, Salz und verquirltes Ei von Hand mit dem Schwingbesen verrühren.
  2. Erdnüsse unterziehen.
  3. Nun Mehl und Natrium miteinander vermischen und dazusieben. Alle Zutaten gut vermengen und ev. etwas stehen lassen.
  4. Hände und Arbeitsflächen etwas bemehlen. Jeweils ca. 1 Esslöffel der Masse mit den Händen zu einer Kugel formen, leicht flachdrücken und auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben.
  5. Cookies bei 180 Grad Unter- und Oberhitze in der Mitte des Backofens ca. 15-20 Minuten ausbacken.

Tipps zum Rezept

Vor dem Backen mit Erdnüssen bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ketchup

Ketchup

Das individuelle Ketchup: Dem Klassiker zu Pommes & Schnitzel kann man mit diesem Grundrezept die eigene würzige, scharfe oder süsse Note verleihen.

Hash Browns

Hash Browns

Der amerikanische Klassiker ist leicht zubereitet und sehr nahrhaft: ein Rezept, mit dem die Hash Browns aussen knusprig und innen weich werden.

Texanische Tomateneier

Texanische Tomateneier

Feurige Tomateneier nach texanischer Art. Das amerikanische Rezept, dass mit seiner Schärfe und Einfachkeit imponiert und auf alle Fälle schmeckt.

Banana Bread

Banana Bread

Ein tolles Rezept, ganz dem Amerikanischen Original nachempfunden: Banana Bread mit Schokostücken und gemahlenen Nüssen.

Chocolate Fudge Cake

Chocolate Fudge Cake

Ein himmlischer, amerikanisch angehauchter Fudge Cake mit feiner Schokolade. Das Dessertrezept, dass jeden Gast glücklich machen wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE