Wienerli im Blätterteig

Das leichte Rezept, das im handumdrehen zubereitet wird und sehr gut an Parties oder zum Znüni serviert werden kann.

Wienerli im Blätterteig

Bewertung: Ø 4,0 (142 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Blätterteig
1 Stk Ei
8 Stk Wienerli
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Blätterteig ausrollen und längs in 8 gleich grosse Streifen schneiden. Dann jeweils ein Wienerli in die Teigstreifen einwickeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  2. Nun das frische Ei trennen, das Eigelb verquirlen und den Blätterteig damit bestreichen.
  3. Die Wienerli im Blätterteig werden dann im Backofen bei 200°C (Umluft 180°C) für ca. 20 Minuten goldbraun gebacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lachs in Blätterteig

Lachs in Blätterteig

Ein Rezept das vor allem Fischliebhabern das Herz höher schlagen lässt. Lachs in Blätterteig eignet sich auch toll als Fingerfood.

Gefüllte Blätterteigrollen

Gefüllte Blätterteigrollen

Gefüllte Blätterteigrollen können je nach Belieben gefüllt werden und eignen sich hervorragend als Finger Food. Ein tolles Rezept für Ihre Gäste.

Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli

Schinken-Blätterteiggipfeli sehen nicht nur köstlich aus, sondern schmecken auch sehr gut. Ein schnelles und beliebtes Rezept für Ihre Gäste.

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel

Blätterteigstrudel enthält Hackfleisch, Zwiebel, Tomaten, Mozzarella, Spinat und verschiedene Gemüsesorten. Ein schnelles und köstliches Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL