Anisbrötli Rezept

Das leckere Anisbrötli gelingt mit diesem einfachen Rezept im Nu. Ein wahrer Gaumenschmaus, der Groß und Klein begeistert.

60 Minuten

Bewertung: Ø 3,6 (103 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 EL Anis (gemahlen)
1 Stk Ei
5 Stk Eier
5 Stk Eiweiss
270 g Mehl
1 Stk Zitrone (Saft)
270 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Anisbrötli zuerst 5 Eier trennen und den Eischnee mit dem Mixer steif schlagen. Das Eigelb mit einem ganzen Ei und dem Zucker schaumig schlagen.
  2. Anis und Zitronensaft unter die Zuckermasse rühren. Abwechselnd Mehl und Eischnee langsam unterheben und alles gut vermischen.
  3. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und die Masse hineinfüllen. Den Teig 50 Minuten bei 180° backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Dieses Rezept für ein glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweisse allergisch reagieren.

Weissbrot

Weissbrot

Ihre Familie wird von dem köstlichen Weissbrot begeistert sein. Dieses Rezept ist schnell und einfach zubereitet.

Fastenwähe

Fastenwähe

Fastenwähe ist ein brezelartiges Hefegebäck mit Kümmel bestreut. Dieses tolle Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE