Apfel-Karamell-Häppchen

Dieses köstliche Apfel-Karamell-Häppchen passt perfekt als kleines Häppchen zu zwei Kugeln Glacé. Das Rezept, dass zu jeder Jahreszeit schmeckt.


Bewertung: Ø 4,0 (5 Stimmen)

Zubereitung

  1. Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, den Blätterteig ausrollen und mit einem Guetzliausstecher ca. 18-20 Kreise ausstechen.
  2. Den Puderzucker mit 2 Esslöffeln Wasser in einem Schälchen gut verrühren. Dann in einen kleinen Topf unter Rühren langsam karamellisieren lassen. Eine Muffinform mit etwas Butter einfetten und das flüssige Karamell in die Förmchen giessen.
  3. Die knackigen Äpfel schälen, entkernen, vierteln und nochmals in Scheiben schneiden. Jeweils 4 Apfelscheiben auf einen Karamellboden legen und mit den Teigscheiben bedecken. Das Ganze im Backofen bei 200° C für ca. 15 Minuten backen.
  4. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und auf Dessertteller stürzen. Umgehend noch heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Himbeercreme

Fruchtige Himbeercreme

Mit diesem Rezept Rezept zaubern Sie ein fruchtiges, cremiges Dessert. Die fruchtige Himbeercreme schmeckt einfach köstlich.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Orangensalat mit Datteln

Orangensalat mit Datteln

Ein fruchtig süsser Fruchtsalat, der sich mit diesem Rezept einfach und schnell zubereiten lässt.

Meringue mit Himbeeren

Meringue mit Himbeeren

Dieses Rezept aus Bern ist ein echter Klassiker. Meringue mit Himbeeren sollten Sie mal probieren.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE