Avocadotoast mit Gorgonzolasauce

Ein köstliches Zvierirezept, dass wir auch als Zmorge geniessen können.

Avocadotoast mit Gorgonzolasauce

Bewertung: Ø 4,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 Stk Avocado
2 Schb Schwarzbrot

Zutaten Für die Gorgonzolasauce:

1 EL Butter
1 Prise Currypulver
150 g Gorgonzola
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Salz und Pfeffer
100 mg Schlagrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Schwarzbrotscheiben in einer Pfanne knusprig anbraten oder in einem Toaster goldbraun toasten.
  2. Jetzt die Avocado schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  3. Für die Gorgonzolasauce: Den Knoblauch fein hacken. Die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Knoblauch darin 2 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Jetzt den Schlagrahm einrühren und den Gorgonzla grob zerkleinern, dann in der Sauce schmelzen lassen. Gut umrühren.
  4. Die Sauce, sobald der Gorgonzola geschmolzen ist, mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Currypulver würzen und von der Hitze ziehen.
  5. Nun die Schwarzbrotscheiben auf 2 Tellern anrichten, die Avocado aufteilen und die Sauce über das Brot giessen. Noch warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado-Mousse

Avocado-Mousse

Mit diesem einfachen Rezept können Sie vor Ihren Freunden als Gourmet-Koch brillieren, obwohl die Herstellung kinderleicht ausfällt.

Avocadosalat

Avocadosalat

Die birnenförmige Frucht enthält pflanzliche Fette und jede Menge Vitamine. Da kommt das Rezept für Avocadosalat gerade Recht.

Knoblauch-Avocado-Dip

Knoblauch-Avocado-Dip

Dieses Rezept erinnert entfernt an Guacamole. Sicher ist: es schmeckt mindestens so gut wie das Original!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE