Bärlauchsuppe

Würziges Bärlauchsüppchen, ideal als Vorspeise.

Bärlauchsuppe
45 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Bärlauchblätter
2 EL Butter
4 Stg glattblättrige Petersilie
200 g grosse Kartoffeln, mehligkochend
1 Stk Knobli
2 EL Öl
200 ml Rahm
2 Stk Toastbrot
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Schälen Sie die Kartoffeln und raspeln sie grob. Würfeln Sie die Zwiebel fein und dünsten sie in Butter glasig. Geben Sie die Kartoffeln und 800ml Wasser hinzu, pressen den Knobli hinzu und kochen alles 20 Minuten zugedeckt gar. Inzwischen waschen Sie den Bärlauch und schneiden ihn in Streifen. Geben Sie zwei Drittel davon zur Suppe und kochen sie 5 Minuten weiter.
  2. Pürieren Sie dann die Suppe mit dem Stabmixer und würzen mit Salz und Pfeffer. Fügen Sie Salz und Pfeffer bei und rühren dann den restlichen Bärlauch und den Rahm unter. Für die Croutons schneiden Sie das Brot in kleine Würfeli und rösten diese in Butter an. Garnieren Sie damit die Suppe.

ÄHNLICHE REZEPTE

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Einfache Kartoffelsuppe

Einfache Kartoffelsuppe

Diese Suppe ist ökonomisch und preiswert - und schmeckt dennoch herrlich einfach. Probieren Sie das Rezept aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE