Bayerischer Senf

Der süssliche Bayerische Senf schmeckt hausgemacht einfach am besten und die herrlichen Aromen machen dieses Rezept zu einem echten Hit.

Bayerischer Senf

Bewertung: Ø 3,7 (17 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

600 ml Essig
320 g gelbe Senfkörner
1 TL gemahlener Ingwer
70 g Honig
1 TL Kurkuma
1 EL Pfefferkörner
90 g Rohrzucker
1 EL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Senfkörner mit Essig mischen und für mindestens 5 Stunden quellen lassen.
  2. In einem Cutter die eingeweichten Senfkörner samt Flüssigkeit sowie Pfeffer, Salz, Kurkuma und Ingwer fein mahlen. Die Mischung in einer Pfanne mit Honig und Zucker vermengen.
  3. Nun die Senfmischung einmal aufkochen und den Senf anschliessend in Einmachgläser füllen. Der fertige Senf sollte 3 Wochen im Kühlschrank ziehen, bevor er verwendet wird.

Tipps zum Rezept

Besonders knackige Würste oder leckeres Fleisch passen zu diesem wunderbaren Senf. Dieser ist bis zu 4 Monaten im Kühlschrank haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauch-Dip

Knoblauch-Dip

Eine Knoblauch-Dip wird mit frischem Baguette oder mit Fleisch gegessen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

Béchamelsauce

Béchamelsauce

Um Ihre Lasagne mit einer Béchamelsauce zu verfeinern, brauchen Sie Dank diesem einfachen Rezept keine Fertigprodukte mehr!

Tartar Sauce

Tartar Sauce

Die Tartar Sauce ist sehr beliebt und delikat im Geschmack. Bei diesem Rezept wird die Sauce mit Eiern, jedoch ohne Mayonnaise zubereitet.

Einfache Sauce Tartare

Einfache Sauce Tartare

Einfache Sauce Tartare stammt aus der französischen Küche. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und köstlich zu Fisch, Gemüse und Gebackenen.

Mayonnaise selbstgemacht

Mayonnaise selbstgemacht

Die köstliche Mayonnaise Sauce gelingt immer und schmeckt so köstlich wie die beste Delikatess-Mayonnaise. Probieren Sie mal dieses schnelle Rezept.

Broccolisauce

Broccolisauce

Diese feine Broccolisauce serviert man am besten mit al dente gekochter Pasta. Ein Rezept zum Verlieben.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE