Einfache Rahmsauce

Eine Einfache Rahmsauce kann zu verschiedenen Gerichten serviert werden. Dieses Rezept eignet sich zum Bespiel als Sauce zu Pasta oder zu Plätzli.

Einfache Rahmsauce

Bewertung: Ø 4,2 (5182 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 ml Bouillon
1 TL Bratbutter
0.5 Bund Peterli
1 Prise Pfeffer, weiss
1 Bch Rahm
1 Prise Salz
2 EL Speisestärke/Maisstärke
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für dieses einfache Rezept für eine Rahmsauce zuerst die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Danach die Peterli waschen und trocken schütteln und fein hacken.
  3. Die Bratbutter in einem Topf erhitzen, die Zwiebelstücke darin glasig dünsten und die Peterli einstreuen und kurz mitdünsten. Die Mischung mit der Bouillon ablöschen und kurz einkochen lassen.
  4. Nun den Rahm einrühren und 3 Minuten köcheln lassen.
  5. Abschliessend die Speisestärke mit 2 Esslöffel kaltem Wasser anrühren, in die kochende Sauce einrühren und somit binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Für einen noch feineren Geschmack kann die Rahmsauce auch noch ein wenig mit geriebener Muskatnuss abgeschmeckt werden. Statt der Speisestärke kann auch Mehl verwendet werden, welches mit dem Wasser angerührt wird wie die Speisestärke.

Die Sauce passt perfekt zu diversen Fleischgerichten, aber auch als Sauce zu Pasta.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauch-Dip

Knoblauch-Dip

Eine Knoblauch-Dip wird mit frischem Baguette oder mit Fleisch gegessen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

Broccolisauce

Broccolisauce

Diese feine Broccolisauce serviert man am besten mit al dente gekochter Pasta. Ein Rezept zum Verlieben.

Tomaten-Zucchetti-Sauce

Tomaten-Zucchetti-Sauce

Eine Tomaten-Zucchetti-Sauce ist ein schmackhaftes, vegetarisches Rezept, das zu Nudeln oder Reis gleichermassen hervorragend passt.

Sauce Tartare

Sauce Tartare

Sauce Tartare ist ein Klassiker der französischen Küche. Das Rezept besteht nur aus einigen wenigen Zutaten.

Morchelsauce

Morchelsauce

Mit diesem Rezept für Morchelsauce zaubern Sie eine würzige Beilage zu Nudeln, Fleisch oder Spargel mit einem einzigartigem Geschmack.

Einfache Sauce Tartare

Einfache Sauce Tartare

Einfache Sauce Tartare stammt aus der französischen Küche. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und köstlich zu Fisch, Gemüse und Gebackenen.

User Kommentare

MaxProof
MaxProof

Habe 200ml weniger Wasser genommen und war immer noch viel zu wässrig. Mit doppelter Menge Maisstärke ging es dann. Ich vermute das ist ein fehler im Rezept aber wieso die Bewertung so hoch ist verstehe ich nicht..

Auf Kommentar antworten

GuteKuecheSchweiz
GuteKuecheSchweiz

Danke für den Kommentar und den Tipp. Mit Wasser bindet es weniger, wir haben das Rezept angepasst, damit die Sauce noch sämiger wird. Beste Grüsse Team GuteKueche.ch

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE