Cardon Genevois-Gratin

Das Cardon-Gemüse schmeckt wie die Artischocke leicht bitter, ist gesund und kann als tolle Beilage wie in diesem Rezept als Gratin zubereitet werden.

Cardon Genevois-Gratin

Bewertung: Ø 3,8 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
2 Bund Cardon (oder Kardy)
120 g Gruyère, Käse
1 EL Mehl
170 ml Milch
1 Prise Muskat
120 ml Rahm
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Cardon Genevois-Gratin zuerst das Cardon (oder Kardy) putzen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden. Diese werden in einem grossen Topf mit kochendem Salzwasser und 3 EL Milch für ca. 15 Minuten weich garen.
  2. Das fertige Cardon danach abgiessen und den Sud dabei auffangen.
  3. Nun die frische Butter mit dem Mehl in einer kleinen Pfanne langsam für einige Minuten unter Rühren andünsten, bevor alles mit der restlichen Milch abgelöscht wird. Aufkochen lassen und bei niedriger Hitze zu einer leicht sämigen Sauce für einige Minuten kochen lassen. Danach mit frischem Rahm und 3 EL Sud verfeinern und mit Salz und Muskat abschmecken.
  4. Anschliessend die Cardonwürfel mit dem geriebenen Käse in eine mit Butter ausgefettete Gratinform schichten, dabei mit dem Käse abschliessen, und mit der Sauce gleichmässig übergiessen.
  5. Schliesslich das Gratin im Backofen bei 200 °C (Umluft 175 °C) für ca. 15-20 Minuten gratinieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

Ein Blumenkohlauflauf ist eine ausgiebige, nahrhafte und schmackhafte Hauptspeise. Dieses köstliche Rezept ist schnell zubereitet.

Teigwarenauflauf

Teigwarenauflauf

Von diesem leckeren Teigwarenauflauf können Pasta Fans nicht genug bekommen. Ein tolles Rezept für Vegetarier.

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf wird aus Tomaten, Peperoni, Zwiebeln, Aubergine und Zucchini hergestellt. Ein gesundes und vegetarisches Rezept.

Teigwarengratin mit Gemüse

Teigwarengratin mit Gemüse

Bei diesem Rezept für ein Teigwarengratin werden keine Eier benötigt, dafür jedoch frisches, schmackhaftes Gemüse und rohe Teigwaren.

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf

Kartoffel-Zucchetti-Auflauf ist einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept gelingt garantiert.

Einfaches Ratatouille

Einfaches Ratatouille

Bei einem einfachen Ratatouille handelt es sich um ein geschmortes Gemüsegericht aus der französischen Küche. Ein tolles, gesundes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE