Cookie dough

Der rohe Guetzliteig zum Vernaschen ist in wenigen Minuten genussbereit.

Cookie dough

Bewertung: Ø 4,9 (13 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

Zutaten für den Guetzliteig:

70 g brauner Zucker
150 g Butter, weich
30 g Feinkristallzucker
240 g Mehl
3 EL Milch
1 Prise Salz

Zutaten zum Verfeinern:

4 EL Schokoladendrops
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst in einer Schüssel die weiche Butter mit den Zuckersorten cremig rühren.
  2. Danach Salz, Mehl und 2 EL Milch unterheben - sobald die Konsistenz fest ist, noch etwas Milch zufügen.
  3. Sollte der Teig krümelig sein, kurz mit den Händen durch kneten.
  4. Nach Belieben nun Schokoladendrops unterheben und nochmals gut durch kneten.
  5. Nun kann mit einem Eisportionierer aus dem rohen Guetzliteig Kugeln geformt werden - oder man vernascht ihn aus einer kleinen Schüssel zum Löffeln.

Tipps zum Rezept

Im Kühlschrank aufbewahrt hält sich der rohe Guetzliteig 3 Tage frisch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko Crunchies

Schoko Crunchies

Beim Rezept für Schoko Crunchies können auch die Kinder mithelfen. Sie können mit weisser oder dunkler Schokolade gefertigt werden.

Orangen-Guetzli

Orangen-Guetzli

Diese feinen Guetzli duften himmlisch nach Orange und verleihen der Umgebung eine süsse, unwiederstehliche Backluft.

Kokosmakronen

Kokosmakronen

Kokosmakronen gehören der klassischen Liga der Weihnachtsgebäcke an. Das Rezept darf in keiner Sammlung fehlen.

Spitzbuben

Spitzbuben

Spitzbuben werden aus zarten Mürbteig hergestellt. Besonders beliebt ist dieses Rezept bei den Kindern.

Erdnussbutter Kekse

Erdnussbutter Kekse

Amerikanisch angehauchte Erdnussbutter Kekse. Das köstliche Guetzli, das zu jeder Jahreszeit passt und auch den Kindern schmeckt.

Kokos-Nussmakronen

Kokos-Nussmakronen

Kokos-Nussmakronen sind süss, kross und ein tolles Rezept für die Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE