Gebackene Pasta mit Spinat

Mit Käse überbacken ist dieses Auflaufrezept ein wahres Gedicht.

Gebackene Pasta mit Spinat
65 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Blattspinat
450 ml Creme fine
200 g Emmentalerkäse gerieben
1 Stk Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Olivenöl zum Einfetten
4 EL Parmesan, gerieben
450 g Pasta nach Wahl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Pasta in einem Topf mit Salzwasser al dente Kochen. Danach durch ein Sieb abtropfen lassen.
  2. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze einheizen.
  3. In einem 2. Topf den Blattspinat mit dem gepressten Knoblauch dünsten, sodass er schönö weich wird. Danach salzen.
  4. Jetzt das Creme fine und den geriebenen Parmesan zum Spinat zugeben und gut umrühren. Gegebenfalls nochmals mit Salz würzen. Die Pasta zugeben und gut umrühren.
  5. Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einpinseln und das Pasta-Spinat-Gemisch in die Form schütten.
  6. Den Käse darüber verteilen und ab damit in den Ofen für ca. 20 Minuten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Penne al forno

Penne al forno

Ein super köstliches, überbackenes Pennerezept an einer fruchtigen Tomatensauce, das der Ganzen Familie garantiert ausagezeichnet schmecken wird.

Penne alla Vodka

Penne alla Vodka

Das köstliche, amerikanische Pasta Rezept, dass einfach zubereitet wird und mit einem Schuss Vodka den Geschmack unwiderstehlich macht.

Spinatnudeln mit Kirschen

Spinatnudeln mit Kirschen

Das auf den ersten Blick ungewöhnlich wirkende Rezept für die Spinatnudeln mit Kirschen ist ein echtes Highlight und wahnsinnig lecker!

Tortelloni alla panna

Tortelloni alla panna

Dieses Rezept, Tortelloni alla panna ist genau richtig für alle die gerne italienisch Essen und mit Rahm verfeinern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE