Gefüllte Aubergine

Was für Vegetarier: Diese Auberginen werden mit Hirse und Gemüse gefüllt.

Gefüllte Aubergine

Bewertung: Ø 3,8 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Auberginen
1 Stk Bundzwiebel
125 g Cherrytomaten
300 ml Gemüsebouillon
125 g Goldhirse
1 Bch griechischer Naturjoghurt
0.25 Bund Majoran
1 TL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Halbieren Sie die Auberginen und höhlen sie bis auf einen 1cm dicken Rand aus. Schneiden Sie das Aubergineninnere fein und legen die Auberginen in eine ofenfeste, ausgefettete Form. Salzen Sie sie.
  2. Schneiden Sie die Zwiebel mit Grün fein und halbieren die Tomaten. Braten Sie dann beides kurz mit dem Auberginenfleisch an. Geben Sie dann Bouillon und Hirse dazu und lassen alles 15 Minuten köcheln. Füllen Sie die Masse in die Auberginen. Backen Sie sie ca. 25 Minuten in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Verrühren Sie Joghurt, gehackten Majoran und Zitronensaft und würzen mit Salz und Pfeffer. Servieren Sie den Joghurtmix mit den Auberginen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwedenbraten

Schwedenbraten

Der Schwedenbraten ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Wienerli im Teig

Wienerli im Teig

Ein einfaches, aber feines Gericht, das gut zu gemischtem Salat passt. Probieren Sie das Rezept Wienerli im Teig einfach mal aus.

Brätkügeli mit Reis

Brätkügeli mit Reis

Ein einfaches, tolles Rezept für die ganze Familie finden Sie hier. Die Brätkügeli mit Reis schmecken zart und delikat.

Cevapcici

Cevapcici

Wer kennt dieses Rezept von Cevapcici nicht? Es ist beliebt und schmeckt vorzüglich. Auch Kinder lieben diese Hauptspeise von Hackfleisch Röllchen.

Hafächabis

Hafächabis

Dieses Rezept stammt aus der bodenständigen innerschweizer Küche. Hafächabis ist ein leicht nachzukochender, schmackhafter Eintopf mit Lammfleisch.

Bami Goreng

Bami Goreng

Bami Goreng ist ein beliebtes, indonesisches Nudelgericht. Dieses Rezept wird mit Ei, Gemüse und Poulet im Wok zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE