Gefüllte Kalbsbrust

Eine gefüllte Kalbsbrust ist ein typischer Festtags- oder Sonntagsbraten für die ganze Familie und Freunde. Sie ist gut vorzubereiten und gelingt.

Gefüllte Kalbsbrust
120 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (69 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Bund Suppengrün (Rüebli, Sellerieknolle)
1 EL Butterschmalz
2 Stk Eier
500 g feine Bratwurst
750 ml Fleischbrühe
1500 g Kalbsbraten (Kalbsbrust)
1 Stk Küchengarn und Nadel
1 Prise Muskatnuss
1 Bund Petersilie
1 Prise Salz und Pfeffer
2 Stk Weggli/Brötchen vom Vortag
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Am besten bereits vom Metzger eine Tasche für die Füllung in das Fleisch schneiden lassen.
  2. Zuerst die Bratwurstmasse aus der Pelle drücken und die Weggli würfeln. Petersilie klein hacken. Alles mit Muskat würzen und gut miteinander verrühren.
  3. Jetzt die Kalbsbrust von aussen mit Pfeffer und Salz würzen. Anschliessend mit der Masse füllen und mit dem Küchengarn fest zunähen.
  4. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  5. Jetzt das Suppengrün sowie die Zwiebel würfeln und vermengen.
  6. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und die Kalbsbrust anbraten. Die Zwiebel mit dem Suppengrün hinzugeben und kurz anschwitzen. Mit der Fleischbrühe ablöschen.
  7. Den Bräter mit dem Deckel verschliessen und bei 180 Grad im Backofen ungefähr 1,5 Stunden schmoren lassen.
  8. Am Ende der Garzeit die Flüssigkeit aus dem Bräter auffangen und zu einer Sauce pürieren und mit der gefüllten Kalbsbrust servieren.

Tipps zum Rezept

Dank der einfachen Zutaten bildet die Kalbsbrust ein bodenständiger Braten, der nahezu zu allen Beilagen wie Kartoffeln, Gemüse, Salat oder Spätzle passt. Bleiben Reste übrig? Kein Problem - zum einen schmeckt gefüllte Kalbsbrust auch kalt aufgeschnitten und zum anderen lassen sich Reste auch hervorragend einfrieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kalbsrahmbraten an frischen Pilzen

Kalbsrahmbraten an frischen Pilzen

Ein saftiger, ganz toller Rahmbraten mit einer herbstlichen Pilz-Rahmsauce der perfekt zum Herbst passt. Das Rezept passt super zu Salzkartoffeln.

gefüllter Truthahn

gefüllter Truthahn

Mit diesem gefüllten Truthahn wird Ihr Weihnachstessen ein Festmahl. Überzeugen Sie sich selbst von dem köstlichen Rezept.

Poulet mit Mangosauce

Poulet mit Mangosauce

Würziges Fleisch mit süsser, leichter Sauce und Gemüse - dieses Rezept eignet sich für einen angenehmen Grillabend auf der Dachterrasse.

Rindsbraten in Weissweinsauce

Rindsbraten in Weissweinsauce

Der Rindsbraten in Weissweinsauce wird mit Gemüse geschmort und bekommt dabei ein feines Aroma. Das Rezept ist etwas Zeitaufwändig aber doch einfach.

Kalbsbraten mit Käsekruste

Kalbsbraten mit Käsekruste

Saftiger Kalbsbraten mit einer feinen Käsekruste überbacken. Das Rezept für einen schönen Abend, dass der ganzen Familie schmecken wird.

Gespickter Rinderbraten

Gespickter Rinderbraten

Saftig und köstlich ist dieser Rinderbraten, der gespickt ist und langsam zu einem unglaublich zartem Fleisch geschmort wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE