Guglhopf mit Zuckerguss

Für den nächsten Kaffee mit ihren Liebsten empfehlen wir dieses köstliche Kuchenrezept.

Guglhopf mit Zuckerguss

Bewertung: Ø 5,0 (13 Stimmen)

Zutaten für 22 Portionen

1 EL Fett für die Form
1 EL Mehl für die Form

Zutaten Für den Teig:

1 Pk Backpulver
250 g Butter, weich
5 Stk Eier
4 EL Milch
50 g Speisestärke
350 g Weizenmehl

Zutaten Für den Zuckerguss:

120 g Puderzucker
2 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 160 Grad Heissluft einheizen. Die Guglhopfform einfetten und einmehlen.
  2. Nun das Mehl mit Backpulver und Speisestäkre in einer Schüssel vermischen und danach alle übrigen Zutaten für den Teig unterrühren - dies geht am besten mit einem Mixer. So entsteht ein glatter Teig.
  3. Den Teig in die Form geben und glatt streichen. Die Form auf unterer Schiene im vorgeheizten Ofen für 50 bis 55 Minuten backen.
  4. Danach den Kuchen in der Form ca. 10 Minuten auskühlen lassen, erst danach aus der Form lösen indem man den Kuchen auf ein Kuchenrost - mit Backpapier belegt - stürzt.
  5. Für den Zuckerguss nun den Puderzucker in eine kleine Schüssel einsieben und mit dem Wasser zu einem Guss anrühren.
  6. Den Guss in einen Spritzbeutel füllen und den ausgekühlten Kuchen damit glasieren.
  7. Vor dem Geniessen sollte der Guss etwas antrocknen.

Tipps zum Rezept

Nach Belieben kann der Zuckerguss mit etwas Lebensmittelfarbe eingefärbt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nussgugelhupf mit Schokolade

Nussgugelhupf mit Schokolade

Gugelhupf mit Nüssen und Schokolade ist eine klassische und traditionelle Nachspeise oder ein Rezept für den Nachmittagskaffee.

Amaretto-Gugelhupf

Amaretto-Gugelhupf

Ein Amaretto-Gugelhupf besitzt ein schönes und volles Aroma. Dieses köstliche Rezept ist ein unwiderstehliches Dessert.

Saftiger Marmorgugelhupf

Saftiger Marmorgugelhupf

Das feine Gugelhupfrezept mit Marmormuster, das nicht nur lecker und saftig schmeckt, sondern auch noch etwas für das Auge hergibt.

Luftiger Gugelhopf

Luftiger Gugelhopf

Der Gugelhopf ist aus der Kuchenwelt längst nicht mehr wegzudenken - hier ein Rezept für eine klassische, luftig-leckere Variante nach Elsässer Art.

Hefegugelhopf

Hefegugelhopf

Dieser klassische Hefegugelhopf wird besonders locker und schmeckt - mit oder ohne Rosinen - der ganzen Familie.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE