Haferflocken-Apfelauflauf

Schnell, süss, wenige Zutaten. Dieses gesunde Haferflocken-Apfelauflauf Rezept wird einfach zubereitet und bringt Freude an den Tisch.

Haferflocken-Apfelauflauf

Bewertung: Ø 4,1 (94 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 kg Äpfel
250 g Haferflocken
5 EL Honig
1 gl Nüsse, gemahlen
2 EL Öl zum Einfetten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die gewaschenen und geschälten Äpfel in kleine Würfel schneiden und mit 3 Esslöffel Honig vermischen.
  2. Ein Ofenblech mit Öl einfetten und mit einer Schicht Haferflocken bedecken. Über die Haferflockenschicht eine Schicht mit Äpfeln und die dritte Schicht mit gemahlenen Nüssen belegen.
  3. Die Schichten jeweils in der gleichen Reihenfolge wiederholen. Die letzte Schicht besteht aus Haferflocken mit 2 Esslöffeln Honig vermischt.
  4. Den Auflauf bei mittlerer Hitze in den Ofen schieben und für etwa 15-20 Minuten backen. Wenn die Haferflocken Saft der Äpfel aufgenommen haben ist der Auflauf fertig und servierbereit.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept schmeckt kalt ebenso gut wie warm.

ÄHNLICHE REZEPTE

Loukoumades

Loukoumades

Loukoumades ist eine Süssspeise der arabischen, griechischen und türkischen Küche. Dieses raffiniert Rezept ist ein tolles Dessert.

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Das traditionelle Dessert Rezept, dass unkompliziert zubereitet wird und köstlich im Geschmack ist. Der Auflauf wird der ganzen Familie schmecken.

Meitschibei

Meitschibei

Meitschibei sind für die Kaffeetafel einfach köstlich. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

Einfache Pastetli mit Pflaumen

Einfache Pastetli mit Pflaumen

Versuchen Sie doch mal eine süsse Variante der köstlichen Pastetli. Diese einfachen Pastetli mi Pflaumen gelingen Ihnen Dank diesem Rezept garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL