Loukoumades

Loukoumades ist eine Süssspeise der arabischen, griechischen und türkischen Küche. Dieses raffiniert Rezept ist ein tolles Dessert.

Loukoumades

Bewertung: Ø 4,1 (93 Stimmen)

Zubereitung

  1. In einem Topf 1/2 l Wasser mit Zitronensaft, Honig und der Zimtstange ca. 15 Minuten kochen und auskühlen lassen.
  2. Hefe in lauwarmen Wasser auflösen. Mehl, Salz und aufgelöste Hefe vermengen, nach und nach soviel lauwarmes Wasser zugeben und einkneten, bis ein geschmeidiger Hefeteig entsteht. Teig abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
  3. Öl in einem Topf erhitzen. Mit einem Löffel Bällchen vom Teig machen, im heissen Fett kurz backen, bis sie leicht gebräunt sind.
  4. Mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen, auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen und im Honig-Zitronen-Sirup tauchen. Danach auf einem Teller auskühlen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Geriebene Nüsse oder Kokosflocken eignet sich sehr gut zur Bestreuung.

ÄHNLICHE REZEPTE

Genfer Quarkpastete

Genfer Quarkpastete

Ein köstliches Dessert ist diese Genfer Quarkpastete. Einfach verführerisch schmeckt dieses tolle Rezept.

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Das traditionelle Dessert Rezept, dass unkompliziert zubereitet wird und köstlich im Geschmack ist. Der Auflauf wird der ganzen Familie schmecken.

Einfache Pastetli mit Pflaumen

Einfache Pastetli mit Pflaumen

Versuchen Sie doch mal eine süsse Variante der köstlichen Pastetli. Diese einfachen Pastetli mi Pflaumen gelingen Ihnen Dank diesem Rezept garantiert.

Meitschibei

Meitschibei

Meitschibei sind für die Kaffeetafel einfach köstlich. Ihre Gäste werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL