Griesschnitten

Ein Rezept aus Omas Küche: Griessschnitten sind als Süssspeise sehr beliebt.

Griesschnitten

Bewertung: Ø 4,0 (6.895 Stimmen)

Zubereitung

  1. Milch in einem Topf geben und aufkochen lassen. Griess, Zucker, Salz, Zitronenschale einrühren und danach etwas abkühlen lassen. Zuletzt noch 2 Eier unterrühren.
  2. Masse in eine gefettete Kastenform füllen, nach dem Erkalten stürzen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Ein Ei in einer Schale verquirlen. Die Griessscheiben zuerst im Ei und danach in den Brotbrösmeli wenden.
  4. Anschliessend in einer Pfanne mit erhitztem Öl beidseitig goldgelb ausbacken und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Obstsalat und Vanillesauce eignen sich hervorragend dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Genfer Quarkpastete

Genfer Quarkpastete

Ein köstliches Dessert ist diese Genfer Quarkpastete. Einfach verführerisch schmeckt dieses tolle Rezept.

Loukoumades

Loukoumades

Loukoumades ist eine Süssspeise der arabischen, griechischen und türkischen Küche. Dieses raffiniert Rezept ist ein tolles Dessert.

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Arme-Ritter-Zimt-Auflauf

Das traditionelle Dessert Rezept, dass unkompliziert zubereitet wird und köstlich im Geschmack ist. Der Auflauf wird der ganzen Familie schmecken.

Einfache Pastetli mit Pflaumen

Einfache Pastetli mit Pflaumen

Versuchen Sie doch mal eine süsse Variante der köstlichen Pastetli. Diese einfachen Pastetli mi Pflaumen gelingen Ihnen Dank diesem Rezept garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE