Kartoffelwedges

Wunderbare Kartoffelwedges liebt die ganze Familie und wird gern als Beilage serviert. Ein tolles Rezept für jeden Tag!

Kartoffelwedges

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
100 ml Öl (zum Ausbacken)
1 Prise Salz
2 l Salzwasser zum Kochen
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln im Salzwasser gar kochen - für ca. 15 Min. - sie sollen noch richtig bissfest sein.
  2. Danach die Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und leicht salzen.
  3. Die Kartoffelspalten in einer Fritteuse oder in einer hohen Pfanne mit heissem Fett für 5 Minuten goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Für die Wedges eignen sich am besten festkochende Kartoffeln.

Nach Belieben mit Sauce oder Dip und Kräutern servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Diesen Kartoffelpuffer lieben auch Kinder, mit grünem Salat ein wahrer Genuss. Mit fertigem Kartoffelstock ist es auch ganz schnell gemacht.

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Ofenkartoffeln mit Resten-Füllung

Haben Sie noch Zwiebeln, Rüebli, Dörrfrüchte, Käse oder Crème fraîche übrig? Dann verwerten Sie doch alles wunderbar in diesem Rezept.

Älpler Makronen

Älpler Makronen

Die Älpler Makronen sind mit diesem einfachen Rezept rasch gekocht. Eine vegetarische Hauptspeise, die allen schmecken wird.

Maluns

Maluns

Mit diesen köstlichen Maluns bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Das Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten

Würzige Kartoffeltüten werden mit einer Sauerrahm- oder einer feurigen Chilisauce genossen. Ein tolles Rezept für einfaches Fingerfood.

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln

Blechkartoffeln können mit einer Sauerrahm-Sauce und Salat auf den Tisch gebracht werden. Ein tolles, leichtes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE