Kürbiskernguetzli

Kürbiskernkekse werden mit diesem Rezept mit feinem Marzipan gebacken und mit Konfitüre bestrichen. Ein himmlischer Genuss.

Kürbiskernguetzli

Bewertung: Ø 3,8 (34 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

210 g Butter
1 Stk Ei
3 Stk Eigelb
20 g Konfitüre zum Bestreichen
50 g Kürbiskerne (ganz)
90 g Kürbiskerne (gerieben) für Teig
320 g Mehl
100 g Puderzucker
120 g Rohmarzipan
1 Prise Salz
2 TL Zitronenschale, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 40 Gramm der ganzen Kürbiskernen fein hacken und dann in einer Pfanne ohne Öl oder Fett anrösten und danach abkühlen lassen. Restlichen ganzen Kürbiskerne für Deko beiseite legen.
  2. Das Mehl wird nun gesiebt und mit Zucker, Eigelb, Salz und Zitronenschale, sowie den gehackten und geriebenen Kürbiskernen gut verknetet.
  3. Als nächstes wird das Marzipan mit der Butter verknetet und dann zum restlichen Teig geben und gut verknetet. In Klarsichtffolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.
  4. Nun den Teig ganz dünn ausrollen und mit beliebiger Form ausstechen. 1 Ei verquirlen und die Hälfte der Teigtaler damit bestreichen. Die ganzen Kürbiskerne, die noch übrig sind, jeweils auf einen Teigtaler darauf legen. Alle Kekse auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei mittlerer Hitze etwa 8 Minuten hellbraun backen.
  5. Nun werden jeweils zwei Guetzli mit Konfi zusammengeklebt und nach Belieben noch mit Puderzucker bestreut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zürcher Tirggel

Zürcher Tirggel

Die leckeren Zürcher Tirggeli bieten einen wunderbaren Vorgeschmack auf Weihnachten. Ein tolles aussergewöhnliches Rezept.

Weihnachtlicher Nusskuss

Weihnachtlicher Nusskuss

Das Schweizer Rezept für einen Weihnachtlichen Nusskuss ist für die kalte Jahreszeit ein herzwärmendes Süssgebäck und lässt sich einfach zubereiten.

Makronen mit Nüssen

Makronen mit Nüssen

Makronen mit Nüssen schmecken frisch, pikant und natürlich lecker süss. Ein Rezept, das gerne zur Weihnachtszeit gebacken wird.

Spitzbubenteig

Spitzbubenteig

Das Spitzbubenteigrezept, das schnell und unkomplizert zubereitet wird und jedes Weihnachten erst richtig aufpeppen wird.

Brunsli

Brunsli

Einfach himmlisch schmecken die traditionellen Brunsli. Ein tolles Rezept für Weihnachten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL