Militärkäseschnitte

Dieses Gericht ist Kult bei allen, die Militärdienst leisteten. Überzeugen Sie sich von diesem einfachen, köstlichen Rezept.

Militärkäseschnitte

Bewertung: Ø 3,7 (398 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
1 EL Erdnussöl
250 g Käse, gemischt
2 Stk Knoblauchzehen
100 g Mehl
200 ml Milch
1 Prise Muskat
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer, schwarz
8 Stk Ruchbrot in Scheiben
1 Stk Zwiebel, gross
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Käse reiben.
  2. Käse mit Mehl mischen und mit Pfeffer, Paprikapulver und geriebener Muskatnuss würzen. Milch und Eier hinzufügen und alles gut vermischen.
  3. Knoblauch und Zwiebeln in wenig Öl glasig dünsten und unter die Käsemasse heben.
  4. Mischung gut drei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  5. Brot grosszügig mit der Käsemischung bestreichen und im Erdnussöl auf beiden Seiten goldbraun backen. Mit Salat servieren.

Tipps zum Rezept

Original werden die Militärkäseschnitten im Öl gebacken. Wem das zu mastig ist, kann sie selbstverständlich auch im Ofen backen: bei 200 Grad bis sie schön goldbraun sind

ÄHNLICHE REZEPTE

Pizokels

Pizokels

Von diesen köstlichen Pizokels können Sie nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Zigerchrapfen

Zigerchrapfen

Zigerchrapfen ist ein typisches Schweizer Gericht. Dieses Rezept ist einfacher in der Zubereitung, da es mit Blätterteig zubereitet wird.

Genfer Birnentorte

Genfer Birnentorte

Die Genfer Birnentorte ist ein original Schweizer Rezept, abstammend vom Kanton Genf. Genannt wird die Birnentorte auch Escalade.

Echter Berner Wurstsalat

Echter Berner Wurstsalat

Schnell, einfach, lecker: Dieses Rezept ist wirklich toll, denn der schmackhafte, echte Berner Wurstsalat ist nicht nur in der Schweiz ein Hit!

Meringue

Meringue

Das Rezept für Meringue ist eine Schweizer Delikatesse. Dabei werden nur wenige Zutaten benötigt, der Geschmack ist ausgezeichnet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE