Nuss-Pudding

Herzhaft und verführerisch schmeckt dieser Nuss-Pudding. Hier ein unwiderstehliches Rezept für Ihre Familie.

Nuss-Pudding

Bewertung: Ø 4,0 (83 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

40 g Haselnüsse, gemahlen
40 g Kokosraspel
40 g Mandeln (gemahlen)
1 l Milch
1 Tasse Milch (zum Anrühren)
10 EL Speisestärke
3 EL Zimt
8 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Pudding die Milch mit den Nüsse, den Kokosraspeln, den Mandeln, Zucker und Zimt in einen Topf geben. Alles gut vermischen und zum Kochen bringen.
  2. Nun die Stärke mit einer Tasse Milch anrühren und in den Topf mit der kochenden Milch einrühren. Die Temperatur zurück drehen und bei leichter Hitze weiter rühren, bis eine feste Masse wird.
  3. Den Pudding in vorbereitete Schalen füllen und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank geben.

Tipps zum Rezept

Wer keinen Kokosgeschmack möchte, der ersetzt die Kokosraspeln durch gemahlene Nüsse.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Reispudding

Schoko-Reispudding

Ein Schoko-Reispudding ist eine schöne und einfache Nachspeise. Das Rezept kommt auch bei Gästen gut an, denn es macht auch optisch was her.

Schokoladen-Pudding

Schokoladen-Pudding

Dieses Rezept benötigt nur ca. 30 Minuten Ihrer Zeit, muss aber danach für mindestens 3-4 Stunden kühlgestellt werden.

Zwetschgen Pudding

Zwetschgen Pudding

Ein Zwetschgen Pudding ist eine außergewöhnliche und sehr schmackhafte Angelegenheit.

Bananen Pudding

Bananen Pudding

Kinder sind von diesem fruchtigen Bananen Pudding begeistert. Das unwiderstehliche Rezept schmeckt wunderbar.

Apfelpudding Dessert

Apfelpudding Dessert

Süß und saftig schmeckt ein Apfelpudding Dessert. Auch Kinder lieben dieses Rezept. Vorallem in der Herbst- und Apfelzeit ein Genuß.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE