Schokoladen-Pudding

Dieses Rezept benötigt nur ca. 30 Minuten Ihrer Zeit, muss aber danach für mindestens 3-4 Stunden kühlgestellt werden.

Schokoladen-Pudding
270 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (29 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

2 Stk Eier, frisch
4 Bl Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
25 cl Milch
20 cl Vollrahm
50 g Zartbitterschokolade
4 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Schokoladen-Pudding die Schokolade fein raffeln.
  2. Milch, Zucker und Eier in eine grosse Stielpfanne geben und unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Pfanne sofort von der Platte nehmen, eingeweichte Gelatine und danach geraffelte Schokolade unterrühren.
  4. Den Schokoladen-Pudding durch ein feinmaschiges Sieb giessen und etwas abkühlen lassen.
  5. Rahm steif schlagen und unter die Masse ziehen. Pudding in schöne Dessertförmchen abfüllen und zugedeckt 3-4 Stunden kühlstellen.

Tipps zum Rezept

Den Schokoladenpudding mit etwas Schlagrahm und einem Minzeblatt garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pudding mit Rhabarber

Pudding mit Rhabarber

Ein Pudding mit Rhabarber ist sehr einfach in der Zubereitung und kann mit frischen Früchten genossen werden. Ein leckeres, köstliches Rezept.

Schoko-Reispudding

Schoko-Reispudding

Ein Schoko-Reispudding ist eine schöne und einfache Nachspeise. Das Rezept kommt auch bei Gästen gut an, denn es macht auch optisch was her.

Zwetschgen Pudding

Zwetschgen Pudding

Ein Zwetschgen Pudding ist eine außergewöhnliche und sehr schmackhafte Angelegenheit.

Bananen Pudding

Bananen Pudding

Kinder sind von diesem fruchtigen Bananen Pudding begeistert. Das unwiderstehliche Rezept schmeckt wunderbar.

Apfelpudding Dessert

Apfelpudding Dessert

Süß und saftig schmeckt ein Apfelpudding Dessert. Auch Kinder lieben dieses Rezept. Vorallem in der Herbst- und Apfelzeit ein Genuß.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL