Reispudding

Ein kösltiches Dessert zaubern Sie mit diesen köstlichen Rezept. Der Reispudding ist eine tolle Alternative zu gewöhlichem Pudding.

Reispudding

Bewertung: Ø 4,1 (68 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für Reispudding Milch in einen Topf geben und mit Salz zum Kochen bringen.
  2. Von der Vanilleschote das Mark auskratzen und in die Milch einrühren. Den Reis beigeben und bei schwacher Hitze quellen lassen.
  3. Puddingpulver mit Zucker in kalter Milch anrühren und in den Reis einrühren. Kurz aufkochen lassen und Eigelb unterrühren.
  4. Eiweiss zu Schnee schlagen und vorsichtig unter den heissen Reispudding ziehen. Danach den Pudding in vorbereitete Schalen einfüllen und kalt stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Reispudding

Schoko-Reispudding

Ein Schoko-Reispudding ist eine schöne und einfache Nachspeise. Das Rezept kommt auch bei Gästen gut an, denn es macht auch optisch was her.

Schokoladen-Pudding

Schokoladen-Pudding

Dieses Rezept benötigt nur ca. 30 Minuten Ihrer Zeit, muss aber danach für mindestens 3-4 Stunden kühlgestellt werden.

Zwetschgen Pudding

Zwetschgen Pudding

Ein Zwetschgen Pudding ist eine außergewöhnliche und sehr schmackhafte Angelegenheit.

Bananen Pudding

Bananen Pudding

Kinder sind von diesem fruchtigen Bananen Pudding begeistert. Das unwiderstehliche Rezept schmeckt wunderbar.

Apfelpudding Dessert

Apfelpudding Dessert

Süß und saftig schmeckt ein Apfelpudding Dessert. Auch Kinder lieben dieses Rezept. Vorallem in der Herbst- und Apfelzeit ein Genuß.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL