Panierter Kohlrabi

Gesunder Kohlrabi als Plätzli paniert. Das vegetarische Beilagen-Rezept, dass einfach zuzubereiten ist.

Panierter Kohlrabi

Bewertung: Ø 4,1 (18 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den Kohlrabi waschen und in dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in kochendem Salzwasser für ca. 2 Minuten garen lassen. Anschliessend abtropfen lassen, und gut mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  2. Das Mehl in einen tiefen Teller geben. Die Eier in einem separaten, tiefen Teller verquirlen. Das Paniermehl in einen weiteren, tiefen Teller geben. Dann die Kohlrabischeiben zuerst im Mehl, dann in den Eiern und zum Abschluss im Paniermehl wenden.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kohlrabischeiben von beiden Seiten goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu einem Salat. Als Dip ein selbsgemachtes Tomatensugo oder eine leckere Tomatensauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE