Räbebappe

Räbebappe ist ein köstliches Rezept aus dem Aargau. Der Stampf wird aus Kartoffeln und weissen Rüben zubereitet.

Räbebappe

Bewertung: Ø 4,1 (77 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Butter
500 g Kartoffeln
1 Prise Kümmel
1 Prise Muskat
1 Prise Pfeffer
500 g Räben (weisse Rübe)
1 Prise Salz
100 g Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Räben putzen und würfelig schneiden.
  2. Gemüse in kochendes Salzwasser geben und weich kochen lassen.
  3. Gekochtes Gemüse noch heiss passieren, Butter, Kümmel und Rahm unterrühren und zuletzt mit Gewürzen abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL