Raffaello

Raffaello sind leichte Kugeln, die süss und himmlisch gut schmecken. Mit diesem Rezept begeistern Sie alle Naschkatzen.

Erstellt von
Raffaello

Bewertung: Ø 4,2 (246 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

100 g Kokosfett
250 g Kokosraspeln
2 EL Kokosraspeln, zum Wälzen
1 Pk Mandelkerne
250 g Schlagrahm
400 g Schokolade, weiß
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Kokosfett mit der Schokolade vermischen und in einem Topf schmelzen lassen.
  2. Den Rahm und das Kokosett unterrühren und die Masse 15 Minuten kühl stellen.
  3. Mit einem kleinen Löffel eine Portion aus der Masse stechen und jeweils einen Mandelkern damit umschliessen. Zu einer Kugel formen und in Kokosett wälzen.
  4. Die einzelnen Kugeln in bunte Papierkörbchen geben und an einen kühlen Ort aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Öpfelchüechli

Öpfelchüechli

Als Dessert oder kleine Zwischenmahlzeit sind die herrlich, fruchtigen Öpfelchüechli unwiderstehlich. Ein verführerisch, köstliches Rezept.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Fotzelschnitten

Fotzelschnitten

Fotzelschnitten sind leicht bekömmlich und im Nu zubereitet. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Griessköpfli mit Vanille

Griessköpfli mit Vanille

Ein leichtes und köstliches Dessert stellt dieses Rezept für Griessköpfli dar - für einen gelungenen Abschluss eines Menüs.

Schoko-Cupcakes

Schoko-Cupcakes

Lecker, cremig, süß - so schmecken die himmlischen Schoko-Cupcakes, die Ihnen mit diesem Rezept garantiert gelingen.

Apfelwähe

Apfelwähe

Ein himmlisches Dessert bereiten Sie mit diesem Rezept leicht zu. Die zarte Apfelwähe wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE