Randen-Cremesuppe

Das perfekte Winterrezept mit gesunden Randen als cremige Suppe, dass besonders an kalten Tagen genossen werden kann.

Randen-Cremesuppe

Bewertung: Ø 4,3 (29 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

230 ml Bouillon (Gemüse)
2 EL Hirseflocken
1 Prise Kreuzkümmel, gemahlen
220 ml Milch
1 Prise Pfeffer
2 Stk Randen
1 Prise Salz
2 EL Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Randen abgetropft und in mundgerechte Stücke gewürfelt. Diese dann in der Bouillon mit den Hirseflocken in einem Topf aufkochen lassen.
  2. Dann den Topf vom Herd nehmen und mithilfe des Stabmixers fein pürieren. Danach den Topf nochmals auf den Herd ziehen, die Milch und den Sauerrahm einrühren, und erneut erwärmen.
  3. Zum Abschluss die Randen-Cremesuppe mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken, und umgehend heiss servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Champignonrahmsuppe

Champignonrahmsuppe

Eine Champignonrahmsuppe kann mit knusprigen Brotstückchen angeboten werden. Ein Rezept, das auch als Hauptspeise gut schmeckt.

Feine Rüeblicremesuppe

Feine Rüeblicremesuppe

Eine feine Rüeblicremesuppe ist mit diesem Rezept schnell gekocht. Ist gesund und kann je nach Vorliebe mit diversen Zutaten verändert werden.

Kartoffelcremesuppe

Kartoffelcremesuppe

Eine Kartoffelcremesuppe kann mit knusprigen Brotwürfeln garniert werden. Dieses Rezept ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack.

Erbsensuppe mit Speck

Erbsensuppe mit Speck

In der kalten Jahreszeit kommt die Lust auf deftige, wärmende Suppen. Eine Erbsensuppe mit Speck eignet sich perfekt dafür.

Zucchetticremesuppe mit Brotwürfeln

Zucchetticremesuppe mit Brotwürfeln

Zucchetticremesuppe mit knusprigen Brotwürfeln ist einfach und schnell zubereitet. Die knusprigen Brotwürfel im Rezept sind das i-Tüpfelchen.

Maiscremesuppe

Maiscremesuppe

Eine Maiscremesuppe ist ein ganz einfaches Rezept, schmeckt lecker und sieht gut aus. Mit Weissbrot und frischen Kräutern ein feines Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE