Ricotta Gnocchi

Die Ricotta Gnocchi sind schnell zubereitet und schmecken himmlisch. Ein einfaches Rezept, das Lust auf mehr macht.

Ricotta Gnocchi
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Eigelb
40 g geriebener Parmesan
60 g Mehl
50 g Quark
200 g Ricotta
1 Prise Salz

Zutaten für die Salbeibutter

1 EL Butter
0.5 Bund Salbei, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Flüssigkeit, die sich auf dem Ricotta gesammelt hat, abgiessen. Dann alle Zutaten mit einem Löffel vorsichtig verrühren. Achtung, kein weiteres Mehl hinzufügen, obwohl der Teig sehr klebrig ist, sonst werden die Gnocchis zu fest.
  2. Die Arbeitsfläche gut einmehlen, ca. 1 El Teig abstechen, mit Mehl bestäuben und zu einer fingerdicken Rolle rollen.
  3. Mit einem Messer die Rolle in Stücke schneiden und auf ein gut bemehltes Brett setzen. Zügig den ganzen Teig verarbeiten, damit die Gnocchis nicht am Brett ankleben.
  4. In der Zwischenzeit Wasser in einem grossen Topf zum Sieden bringen und salzen. Das Wasser darf nicht sprudelnd kochen, dass würde die Gnocchi zerreissen! Die Gnocchi in das Wasser gleiten lassen und so lange ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen (2 bis 4 min).
  5. Während die Gnocchis kochen für die Salbeibutter 1 El Butter zerlassen, den gehackten Salbei hineingeben und vorsichtig salzen. Die Gnocchi mit einer Schaumkelle aus dem Topf schöpfen und direkt in Pfanne mit der Butter geben, vorsichtig in der Butter schwenken und mit Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Makkaroni an Schinken-Lauch-Sauce

Makkaroni an Schinken-Lauch-Sauce

Ein schnell zubereitetes und einfaches Nudelrezept mit Makkaroni in einer cremigen Lauch-Schinken-Sauce, dass der ganzen Familie schmecken wird.

Gorgonzola-Radicchio-Pasta

Gorgonzola-Radicchio-Pasta

Ein schnell zubereitetes, unkompliziertes Pastarezept, dass würzig schmeckt und auch gut Gästen serviert werden kann.

Gebratene Glasnudeln

Gebratene Glasnudeln

Gebratene Glasnudeln schmecken einfach fantastisch. Dieses Rezept kann man auch mit anderen Fleischsorten zubereiten.

Nudel-Pfanne mit Ei

Nudel-Pfanne mit Ei

Eine Nudel-Pfanne mit Ei kann mit vielen aromatischen Gewürzen variiert werden. Ein super leckeres und einfaches Rezept.

Nudelgratin

Nudelgratin

Nudelgratin schmeckt so lecker, kombiniert mit Greyerzer Käse wird daraus eine köstliche Mahlzeit. Probieren Sie dieses typische Schweizer Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE