Rindermark-Knödel-Suppe

Ein köstliches Suppenrezept mit selbstgemachten Rindermark-Knödeln, die hervorragend schmecken und unkompliziert zubereitet werden können.

Rindermark-Knödel-Suppe

Bewertung: Ø 3,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Cayennepfeffer
2 Stk Eier
1 Prise Muskat
2 EL Paniermehl
3 EL Petersilie
100 g Rindermark
1 Prise Salz
4 Schb Toastbrot
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Rindermark wird in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze langsam geschmolzen.
  2. Unterdessen die Rinde vom Toastbrot abschneiden und im Mixer fein mahlen. Die frische Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Das Rindermark durch ein Sieb streichen und in eine Schüssel geben. Das gemahlene Brot mit den Eiern, Petersilie und Paniermehl mit in die Schüssel geben und gründlich miteinander vermischen. Gut mit Salz, Muskat und Cayennepfeffer abschmecken und für mindestens 40 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Nach der Kühlzeit mit den Händen Baumnussgrosse Knödel formen. Die Knödel werden zum Abschluss in kochender Bouillon für ca. 10 Minuten gegart und anschliessend umgehend als Suppe serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffelknödel

Kartoffelknödel

Von den köstlichen Kartoffelknödel können Ihre Lieben bestimmt nicht genug bekommen. Probieren Sie doch einmal dieses tolle Rezept.

Semmelknödel

Semmelknödel

Eine tolle Kombination sind die leckeren Semmelknödel mit Eierschwämmlisauce oder mit Schweinebraten. Dieses Rezept ist beliebt für jeden Geschmack.

Semmelknödel mit Speck

Semmelknödel mit Speck

Die köstlichen Semmelknödel mit Speck eignen sich hervorragend als Beilage und sind sehr delikat im Geschmack. Hier ein einfaches, tolles Rezept.

Marillenknödel

Marillenknödel

Herzhaft und verführerisch schmecken die köstlichen Marillenknödel. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und gelingt garantiert.

Quarkknödel pikant

Quarkknödel pikant

Ein Quarkknödel pikant wird mit grünem Salat oder knackigem Gemüse serviert. Dieses einfache Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE