Rotkohlsalat

Amerikanischer Rotkohlsalat ist eine typische Beilage zu Gegrilltem, auch ausgezeichnet zu Pulled Pork, Spare Ribs, Rindfleisch- oder Wildgerichten.

Rotkohlsalat
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (16 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

50 g getrocknete Cranberries
1 Stk kleiner Rotkohl (ca. 1,2 kg)
2 EL rote Zwiebel, gehackt
1 Stk Rüebli
1 Prise Salz und Pfeffer
80 g schwarze Johannisbeerkonfitüre
150 g Sour Cream
1 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sie schneiden aus dem Rotkohl zunächst den Strunk heraus und schneiden ihn dann in kleine Stücke. Mit einem Hobel oder einer Küchenmaschine hobelt man den Rosenkohl in dünne Streifen und gibt das Gemüse in eine grosse Schüssel.
  2. Waschen, schälen und raspeln Sie die Rüebli fein und geben Sie sie zusammen mit den fein gehackten roten Zwiebeln in die Schüssel mit dem Rotkohl. Die Zutaten werden in der Schüssel gründlich miteinander vermischt.
  3. Für das Salatdressing geben Sie die Sour Cream zusammen mit dem Zitronensaft und der Johannisbeermarmelade in eine Schüssel. Verrühren Sie das Dressing gut und schmecken Sie es mit Salz und Pfeffer ab
  4. Die Cranberries werden gehackt und ebenfalls über den Rotkohlsalat gestreut. Danach wird das Dressing über den Salat gegeben und gut vermengt. Der fertige Salat muss mindestens 2–3 Stunden durchziehen, am besten im Kühlschrank, bevor er Ihren Gästen serviert werden kann.

Tipps zum Rezept

Die Kombination aus Johannisbeerkonfitüre und Sour Cream scheint auf den ersten Blick etwas gewöhnungsbedürftig zu sein. Die süsse Konfi und die frische Sour Cream harmoniert jedoch sehr gut mit dem fruchtigen Rotkohl.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quinoa Salat

Quinoa Salat

Ein tolles Rezept! Der leckere Quinoa Salat schmeckt erfrischend leicht und würzig und ist zudem sehr gesund!

Nüsslisalat mit Speck

Nüsslisalat mit Speck

Der Nüsslisalat mit Speck ist ein Salat zum Sattessen. Ihre Gäste werden von dem leckeren Rezept begeistert sein.

Siedfleischsalat

Siedfleischsalat

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept für einen Siedfleischsalat. Dieses Rezept darf auf keinem Fest fehlen.

Karottensalat

Karottensalat

Der einfache Karottensalat schmeckt sehr frisch und leicht. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen.

Rüeblisalat

Rüeblisalat

Rüeblisalat wird mit Distelöl, Zitronensaft und Lebkuchengewürz zu einer herrlichen Mahlzeit. Ein gesundes Rezept, das raffiniert schmeckt

Einfacher Rüeblisalat

Einfacher Rüeblisalat

Bei der Zubereitung eines einfachen Rüeblisalates sollte man unbedingt auf die Frische achten. Dieses leichte Rezept ist schnell und günstig gemacht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE