Saftige Rindsplätzli

Frisch aus dem Ofen entfalten die saftigen Rindsplätzli in diesem Rezept ihr vollstes Aroma.

Saftige Rindsplätzli

Bewertung: Ø 4,0 (191 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 g Butter
120 g Champignons
3 Stk kleine Zwiebeln
1 Msp Majoran
1 Msp Majoran
1 Msp Paprika
1 Bund Petersilie
1 Msp Pfeffer
450 g Rindsplätzli
1 gl Rotwein
2 Stk Rüebli
1 Msp Salz
150 g Speckscheiben
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Nachdem die Rindsplätzli nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Paprika und Majoran gewürzt wurden, lässt man die Gewürze während 10 Minuten in das Fleisch einziehen.
  2. Nun werden die Champignons gewaschen und in feine Scheiben geschnitten. Diese werden in einer Pfanne mit Butter kurz angedämpft.
  3. Die Rüebli und Zwiebeln werden geschält.
  4. Jetzt werden die Rüebli in feine Ringe geschnitten, die Zwiebeln und die Petersilie werden gehackt. Diese werden mit den Pilzen in einer Schüssel vermischt.
  5. Lagenweise werden nun Rindsplätzli, Gemüsemix und Speck in eine mit Butter eingefettete Gratinform gelegt. Abgeschlossen wird mit einer Lage Speck.
  6. Zum Abschliessen wird der Rotwein gleichmässig darüber gegossen und anschliessend mit Alufolie zugedeckt.
  7. Die Form wird nun 55 Minuten lange in der Ofenmitte bei 225 Grad gelassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse ist ein fettarmes und einfaches Gericht. Dieses kösltiche Rezept können Sie bewusst genießen.

Schweinsragout mit Bohnen

Schweinsragout mit Bohnen

Das Schweinsragout mit Bohnen afrikanische Gericht aus Zimbabwe ist ein interessantes Rezept und wird mit Reis serviert.

Gebratene Hackkügeli

Gebratene Hackkügeli

Die gebratenen Hackkügeli sind sehr beliebt bei Kindern und auf Partys, das Rezept ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE