Schokoladen-Tassenkuchen

Besonders lecker an kalten Tagen und perfekt für Singles ist dieses im Nu zubereitete Tassenkuchenrezept in kompakter Form und köstlich im Geschmack.

Schokoladen-Tassenkuchen

Bewertung: Ø 4,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

0.25 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver
30 g Mehl
60 ml Milch
1 EL Nutella
2 EL Öl
1 Prise Salz
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Schokoladen-Tassenkuchen werden das Mehl mit dem Backpulver, Kakao, Zucker und Salz in einer Tasse gründlich miteinander verrührt.
  2. Nun die Milch und Öl unter die trockenen Zutaten rühren, bevor der Klecks Nutella in die Mitte der Zutaten gegeben wird.
  3. Anschliessend den Tassenkuchen in der Mikrowelle für ca. 70 Sekunden bei 700 Watt backen. Die Oberfläche des Kuchens sollte knusprig sein. Falls die Konsistenz noch weich ist, kann der Kuchen nochmals für ca. 15 Sekunden weitergebacken werden, bevor er genossen werden kann.

Tipps zum Rezept

Für die Garnierung empfiehlt sich ein Häubchen aus leckerer Sahne.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mandelforellen

Mandelforellen

In nur 15 Minuten ist dieses köstliche Rezept für Zwei in der Mikrowelle zubereitet. Mandelforellen kommen immer gut an.

Schoko-Osternester

Schoko-Osternester

Die Kombination von Schokolade und Kokos schmeckt immer gut. Schoko-Osternester ist ein Rezept, das auch Kinder zubereiten können.

Hähnchenbrust mit Parmesanbutter

Hähnchenbrust mit Parmesanbutter

Hähnchenbrust mit Parmesan schmeckt mit Reis und Spinat serviert unübertroffen gut. Das schnelle Rezept ist in 15 Minuten auf dem Tisch.

Hähnchenbrust mit Fenchel

Hähnchenbrust mit Fenchel

Ein bekömmliches, leichtes Sommergericht, das nach Kräutern der Provence duftet. Das ist das einmalige Rezept für Hähnchenbrustfilet mit Fenchel.

Nutella-Tassenkuchen

Nutella-Tassenkuchen

Super schnell zubereitet ist dieses leckere Tassenkuchenrezept mit cremigem Nutella, dass mit wenigen Zutaten ganz unkompliziert hergezaubert wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE