Speck-Zwiebel-Flammkuchen

Ein köstliches Flammkuchenrezept, ganz ohne Hefe.

Speck-Zwiebel-Flammkuchen

Bewertung: Ø 4,8 (8 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Mehl
2 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
200 g Quark
1 Prise Salz
1 Bch Sauren Rahm
150 g Speckwürfel
130 ml Wasser
2 Stk Zwiebel, rot
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr vorerst auf 240 Grad Ober- und Unterhitze vorbereiten.
  2. Das Mehl mit Öl, Wasser und Salz vermischen und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit einem Nudelholz auswahllen.
  3. Nun in einer kleinen Schüssel Sauren Rahm, Quark, Salz und Pfeffer vermischen.
  4. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.
  5. Nun Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten, den Speck darin kross braten.
  6. Den Teig nun mit der Quark-Creme bestreichen, Zwiebel und Speckwürfel darüber verteilen und das Ganze für ca. 20 Minuten im Ofen backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Flammkuchen nach Elsässer Art

Flammkuchen nach Elsässer Art

Ein traditionell-französisch-elsässisches Kuchengebäck für Feinschmecker. Das Flammkuchen Rezept ist schnell zubereitet.

Gemüse-Flammkuchen

Gemüse-Flammkuchen

Ein knusprig-würziger Flammkuchen bereiten Sie mit diesem Rezept ganz einfach zu. Eine köstliche vegetarische Variante die beliebig erweitert werden kann.

Flammkuchen

Flammkuchen

Dieses Rezept für Flammkuchen ist schnell, einfach und total lecker.

Flammkuchen mit Süsskartoffeln

Flammkuchen mit Süsskartoffeln

Hauchdünne Flammkuchen mit feinen Süsskartoffeln. Das Rezept für eine leichtes Mittagessen oder als Snack für zwischendurch.

Forellen-Flammenkuchen

Forellen-Flammenkuchen

Ein knuspriger Flammenkuchen, mit Fischstückchen verfeinert. Probieren Sie das leckere, leichte Rezept aus.

Flammkuchen mit Blätterteig

Flammkuchen mit Blätterteig

Das etwas andere Flammkuchenrezept, das mit Blätterteig zubereitet wird und deshalb diesem Flammkuchen einen leicht knusprigen Biss verleiht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE