Spinat-Hummus

Ein veganer Hummus kann auch ganz einfach mit Spinat zubereitet werden - eine tolle Alternative.

Spinat-Hummus
140 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

50 g Baby-Spinat
0.5 Stk BIO-Zitrone
100 g Kichererbsen, getrocknet
1 Stk Knoblauchzehe
1 Schuss Limonenöl
2 zw Peterli
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen in einer Schüssel mit Wasser bedecken und über Nacht ziehen lassen.
  2. Am nächsten Tag die Kichererbsen über einem Sieb abseihen und mit kaltem, fliessendem Wasser mehrmals spülen.
  3. Danach die Kichererbsen in einem Topf geben und mit Wasser bedecken - bei mittlerer Hitze für 1.5 bis 2 Stunden köcheln lassen.
  4. Die Kichererbsen nach der Kochzeit über ein Sieb abermals abseihen - dabei die Flüssigkeit auffangen. Beides zur Seite stellen.
  5. Nun den Spinat und den Peterli waschen, trocken schütteln. Den Saft der Zitrone auspressen und die Knoblauchzehe schälen und grob hacken.
  6. Nun einen Schuss Limonenöl mit Peterli, Spinat, Zitronensaft, Knoblauch und die Kochflüssigkeit zu den Kichererbsen geben und alles mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatplätzli

Spinatplätzli

Spinatplätzli mit Salat serviert schmeckt einfach köstlich. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Spinatspätzli

Spinatspätzli

Die feinen, grünen Spinatspätzle werden ein Staunen in den Reihen Ihrer Gäste auslösen. Das Rezept gelingt Ihnen bestimmt.

Blattspinat mit Pinienkernen

Blattspinat mit Pinienkernen

Ein Blattspinat mit Pinienkernen ist gesund und vitaminreich. Hier ein Rezept, das auch gerne als Beilage verwendet wird.

Pochierte Eier mit Spinat

Pochierte Eier mit Spinat

Pochierte Eier mit Spinat können zu Weissbrot oder zu Salat gereicht werden. Probieren Sie doch mal dieses gesunde Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE