Süsse Blätterteig Herzen

Eine leckere Nascherei zu Kaffee und Tee. Das Rezept für die süssen Blätterteig Herzen ist simpel und das Ergebnis wunderbar lecker!

Süsse Blätterteig Herzen
30 Minuten

Bewertung: Ø 4,1 (220 Stimmen)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen.
  2. Blätterteig ausrollen, das Ei mit einer Gabel leicht verquirlen. Nun den Teig mit dem Ei bestreichen und anschliessend den Zucker darüber streuen.
  3. Mit einer Ausstechform kleine Herzen aus dem Teig ausstechen und diese auf dem Backblech verteilen. Die süssen Herzen während ca. 12 Minuten im vorgeheizten Ofen luftig goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie die kleinen Süssigkeiten zu Kaffee und Tee oder als kleine Nascherei für Zwischendurch. Nach Belieben können Sie die Herzen auch mit Konfitüre bestereichen oder mit Salz und weiteren Gewürzen eine salzige Variante kreieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Biskuit

Biskuit

Dieses Rezept für Biskuit gelingt Ihnen ganz sicher. Biskuit kann mit Früchten belegt, mit Marmelade bestrichen oder als Tortenboden verwendet werden.

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten

Kardinalschnitten sind eine sehr bekannte und beliebte Nachspeise. Ihre Gäste werden von dem köstlichen Rezept begeistert sein.

Sahneschnitten

Sahneschnitten

Sahneschnitten sind ein überaus beliebtes Rezept. So schmecken sie doch herrlich saftig - ein Genuss für jedermann.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Ein überaus beliebtes Kuchenrezept vom Blech ist eine Bananenschnitte. Mit Creme und Schoko schmeckt das Obst einfach am besten.

Windringe

Windringe

Das Rezept für Windringe wird gern an Weihnachten gebacken, süße Ringe, die aus Eischnee gezaubert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE