Tofu-Kokos-Bällchen

Leichte, pikante und vegetarische Alternative zu Fleischbällchen. Das Rezept lässt sich einfach zubereiten.

Tofu-Kokos-Bällchen
40 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL gehackte Petersilie
0.5 Stk Bio-Zitrone
1 Prise Chilipulver
300 ml Frittieröl
3 EL Kokosnussraspeln
1 Prise Muskatnuss
200 g Seidentofu
1 EL Sojasauce
2 EL Vollkornmehl
1 Stk Zwiebel, gewürfelt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schneiden Sie den Tofu in Würfel und reiben ihn von Hand fein. Mischen Sie dann Kokosflocken und Mehl unter und kneten die Masse durch. Geben Sie dann Sojasauce, gehackte Zwiebeln und Petersilie dazu, reiben die Zitronenschale dazu und vermengen alles. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer.
  2. Formen Sie aus der Masse mit nassen Händen kleine Bällchen und drücken diese leicht zusammen. Frittieren Sie die Bällchen dann im heissen Öl rundum goldbraun.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tofunudeln

Tofunudeln

Das vegetarische Rezept - Tofu mit frischem Gemüse an asiatischen Nudeln. Einfach und schnell zubereitet, dass Sie unbedingt ausprobieren sollten.

Tofu-Kokos-Pfanne

Tofu-Kokos-Pfanne

Tofu kann auch durchaus lecker sein - mariniert in feiner Kokosmilch, Sojasauce und Curry. Das vegetarische/vegane Rezept, dass sehr gesund ist.

Tofugemüse

Tofugemüse

Das vegane Gericht aus Tofu und frischem Gemüse. Das einfache Rezept, dass nicht nur Veganern und Vegetariern schmecken wird.

Provenzalische Tofu-Spiessli

Provenzalische Tofu-Spiessli

Ein tolles vegetarisches Rezept für den Sommer, denn die provenzalischen Tofu-Spiessli schmecken am besten vom heissen Grill.

Tofu-Dip

Tofu-Dip

Das einfache Diprezept, dass nicht nur vegetarisch ist, sondern auch gut gewürzt jedes Apèro noch besser machen kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE