Tomaten in Käsesauce

Für alle Freunde von abwechslungsreichen Tomaten Rezepten kommt dieses für getrocknete Tomaten in Käsesauce wie gerufen.


Bewertung: Ø 3,5 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

450 g Bergkäse
2 EL Butter
500 g dunkles Brot
1 EL gehackter Thymian
10 Stk getrocknete Tomaten
350 g Greyerzer
1 Stk kleine Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
4 TL Maisstärke
1 Prise Pfeffer
350 ml Weisswein
1 TL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und eine Knoblauchzehe hacken und in Butter glasig anbraten. Den gehackten Thymian hinzufügen, kurz mitdünsten und dann vom Herd nehmen. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden, dazugeben und ziehen lassen.
  2. Den Fonduetopf mit der zweiten Knoblauchzehe ausreiben und den Käse reiben. Wein, Zitronensaft und Käse im Topf langsam erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. In wenig Wasser die Maisstärke auflösen und einrühren.
  3. Die Tomatenmischung dazugeben und mit Pfeffer würzen.
  4. Das Brot in Würfel schneiden, auf Fonduegabeln stecken und eintunken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tomaten-Ricotta-Quiche

Tomaten-Ricotta-Quiche

Diese Quiche mit frischen Tomaten ist gerade recht für einen einigermassen schnellen, ausgewogenen Familienznacht unter der Woche.

Thunfisch-Tomatensauce

Thunfisch-Tomatensauce

Möchten Sie die klassische Tomatensauce zu den Spaghetti etwas aufpeppen? Dann probieren Sie dieses Rezept einmal aus!

Panierte Tomaten

Panierte Tomaten

Eine besondere Tomaten - Variante sind panierte Tomaten, die zu Fleisch oder Fisch gereicht werden. Ein Rezept, das grossen Anklang findet.

Tomatenspätzle

Tomatenspätzle

Ein wunderbare Beilage sind Tomatenspätzle. Aus Mehl, Eier, Wasser und Tomatenmark ist dieses Rezept schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL