Tourtiére

Tourtiére ist eine Fleischpastete aus der kanadischen Küche.

Tourtiére

Bewertung: Ø 4,0 (47 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Stk Eigelb
2 TL Milch

Zutaten für den Pastetenteig:

275 g Butter
375 g Mehl
1 Prise Salz und Pfeffer
5 EL Wasser, kalt

Zutaten für die Pastetenfüllung:

0.5 TL Bohnenkraut, gemahlen
30 g Butter
0.5 TL Gewürznelken, gemahlen
750 g Hackfleisch, gemischt
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Lorbeerblatt
2 EL Mehl
200 ml Milch
1 TL Paprikapulver, edelsüss
1 Bund Peterli
250 g Pouletbrust
200 ml Wasser
2 Stk Zwiebeln
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Peterli waschen, trocken schütteln und fein hacken. Danach Zwiebel- und Knoblauch schälen und würfeln.
  2. In einem Topf nun 30 g Butter erhitzen und darin Zwiebel- und Knoblauchstücke andünsten. Das Hackfleisch danach zugeben und für 5 Minuten unter rühren scharf anbraten.
  3. Danach Lorbeer und Peterli zufügen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Nelkenpulver und Bohnenkraut würzen. Mit 2 EL Mehl bestäuben und mit 200 ml Milch und 200 ml Wasser aufgiessen. Ohne Deckel für 10 Minuten einkochen lassen, zwischendurch umrühren.
  4. Den Topf vom Herd ziehen und die Hackmasse auskühlen lassen.
  5. Unterdessen für den Teig 375 g Mehl mit Salz in einer Schüssel vermischen, danach 275 g Butter in Stücken geschnitten zugeben und mit 5 EL kalten Wasser zu einem Teig kneten.
  6. 1/3 des Teiges abschneiden und beide Stücke in Frischhaltefolie gewickelt für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  7. Die Pouletbrust in 1 cm grosse Würfel schneiden.
  8. Nach der Kühlzeit das grössere Teigstück auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund auswallen (ca. 32 cm Durchmesser). Den Teig in eine Pieform legen und den Rand leicht andrücken.
  9. Das Pouletfleisch unter die kalte Hackfleischfülle heben und alles in die Form einstreichen.
  10. Den übrigen Teig nun ebenfalls auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund auswallen und über die Form geben. Am Rand gut andrücken. Mittig mit einem Messer 4 Schlitze schneiden.
  11. Den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und ein Gitterrost mittig einschieben.
  12. Unterdessen Eigelb in einer Tasse mit der Milch verquirlen und nach 45 Minuten Backzeit die Tourtiére damit bepinsenl. Nochmals für 5 Minuten im Backofen goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Traditionell serviert man dazu eine feine Cranberry Sauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

Peameal Bacon

Peameal Bacon

Probiert dieses köstliche Rezept für Peameal Bacon - der gepökelte Rückenspeck aus Kanada.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE