Truthahnbrust mit Aprikosenkonfitüre glasiert

Die leckere Truthahnbrust wird sehr saftig und zart. Dieses Rezept ist sehr zu empfehlen, für einen glasierten Braten.

Truthahnbrust mit Aprikosenkonfitüre glasiert

Bewertung: Ø 4,3 (23 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 gl Aprikosenkonfitüre
150 g Fett zum Braten
1 Prise Salz und Pfeffer
4 TL Senf
2 kg Truthahnbrust
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Truthahnbrust waschen, mit Küchenpapier abtropfen und mit Salz und Pfeffer einreiben.
  2. Truthahnbrust in einer Pfanne mit Fett runder herum braun anbraten. Danach in einem Bräter im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa zwei Stunden garen. Zu Beginn circa 200ml Wasser mit Salz oder Gemüsebouillon in den Bräter füllen und immer wieder (circa alle 20 Minuten) die Truthahn Brust mit der Flüssigkeit übergiessen.
  3. Nach der Garzeit die Aprikosenkonfitüre mit Senf gut verrühren, die Truthahnbrust damit bestreichen und etwa 15 Minuten weiterbraten.

Tipps zum Rezept

Mit Reis und Preiselbeeren oder Preiselbeerkompott servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lemon Chicken Sandwich

Lemon Chicken Sandwich

Ein Lemon Chicken Sandwich ist die ideale Besetzung für eine Party. Das Rezept kann man ganz locker vorbereiten.

Gschwellti - Surprise

Gschwellti - Surprise

Gschwellti - Surprise sind kleine Köstlichkeiten gefüllt mit Zwiebeln und Hähnchenbruststreifen. Ein Rezept mit Überraschungseffekt

Geflügelsalat mit Ananas

Geflügelsalat mit Ananas

Das Rezept für Geflügelsalat mit Ananas schmeckt auch mit Mandarinen ganz vorzüglich. Der leichte Salat wird bevorzugt im Sommer genossen.

Thanksgiving Truthahn

Thanksgiving Truthahn

Der traditionelle Thanksgiving Truthahn Braten darf in Amerika in keinem Haus fehlen - wir haben das Rezept dazu.

Marinierte Drumsticks

Marinierte Drumsticks

Als Fingerfood mit Dips - warm oder kalt sind marinierte Drumsticks ein Hit. Ein wunderbares Rezept auch für Partys.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE