Vanillepudding Grundrezept

Dieses selbstgemachte Puddingrezept mit feinster Vanille wird im handumdrehen zubereitet und wird besonders den Kleinen ausgezeichnet schmecken.

Vanillepudding Grundrezept
20 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (38 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Pk Bourbon-Vanillezucker
2 Stk Eigelbe
500 ml Milch
5 TL Speisestärke
1 Stk Vanilleschote
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Vanillepudding Grundrezept, 400 ml Milch in einem Kochtopf unterrühren und langsam zum Kochen bringen.
  2. Unterdessen die Vanilleschote längs aufschneiden und mit der Messerspitze das Vanillemark in einem Zug auskratzen. Das Vanillemark dann mitsamt der Vanilleschote zur Milch geben.
  3. Die restliche Milch mit dem Vanillezucker, Zucker, Eigelbe und Speisestärke in einem Schälchen gründlich miteinander verrühren.
  4. Sobald die Milch aufkocht, die Vanille-Milch Mischung mit in die warme Milch rühren. Das Ganze aufkochen lassen.
  5. Anschliessend die Mischung in eine Form füllen und komplett auskühlen lassen.
  6. Den fertigen Vanillepudding danach gekühlt anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu einem Klecks Schlagrahm.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salzteig

Salzteig

Ein Salzteig kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Sogar als Weihnachtsschmuck eignet sich dieses Rezept.

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Eine selbstgemachte Lasagne ist schon ein kulinarisches Highlight an sich. Bereiten Sie aber auch noch die Pasta frisch zu, wird es zu einem Gedicht.

Fondant

Fondant

Das Rezept Fondant wird zum Modellieren und kneten von Torten oder Kuchen verwendet. Es ist eine aus Gelatine zubereitete Zuckermasse.

Einfacher Ravoiliteig

Einfacher Ravoiliteig

Dieser Pastateig ist sehr einfach und schnell gemacht. Besonders geeignet für leckere Ravioli.

Butterzopf

Butterzopf

Dieser zarte Butterzopf schmeckt zum Frühstück besonders köstlich. Bei diesem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE