Veganes Käsefondue

Ein veganes Käsefondue - das gibt es? Wir beweisen es: Mit diesem Rezept steht ihrem Fondue-Genuss nichts im Wege!

Veganes Käsefondue
15 Minuten

Bewertung: Ø 4,3 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 ml Gemüseboullion
400 ml Hafermilch, ungesüsst
100 g Hefeflocken
2 Stk Knoblauchzehen, gepresst
10 EL Mehl
0.5 TL Muskat, gemahlen
2 Prise Pfeffer aus der Mühle
4 EL Rapsöl
1 TL Salz
4 EL Senf, vegan
2 TL Tahini (Sesampaste)
400 ml Weisswein, vegan
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. In einem Topf vorerst alle Zutaten - ohne dem Mehl - miteinander verrühren und aufkochen lassen.
  2. Erst jetzt das Mehl zugeben, dabei mit einem Schneebessen immer rühren.
  3. Das Ganze anschliessend in einen Fonduetopf umfüllen und mit Brot und Gemüse oder Obst nach Wahl geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Cremiges Käsefondue

Cremiges Käsefondue

Begeistern Sie Ihre Gäste mit dem einfach zubereiteten, aber äusserst geschmackvollen Rezept für das cremige Käsefondue!

Fondue vaudoise

Fondue vaudoise

Ein wadtländisches Fondue-vaudoise-Rezept nach Westschweizer Tradition mit Kirsch und Weisswein.

Kürbis-Käse-Fondue

Kürbis-Käse-Fondue

Wenn Sie auf der Suche mach einem etwas anderem Fonduerezept sind, probieren Sie doch mal das schmackhafte Kürbis-Käse-Brot-Fondue.

Käsefondue-mit-Tomaten

Käsefondue-mit-Tomaten

Das Rezept für das leckere, cremige Käsefondue mit Tomaten ist schnell zubereitet und begeistert Gross und Klein.

Winterliches Gemüse Fondue

Winterliches Gemüse Fondue

Gerade in der kalten Jahreszeit ist das deftige Fondue besonders beliebt. Serviert doch mal Gemüse statt Brot dazu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE