Vollkorntoastbrot selbst gemacht

Für das Rezept Vollkorntoastbrot selbst gemacht braucht man zwar ein bisschen Zeit, schmeckt dafür umso besser, einfach mal ausprobieren!

Vollkorntoastbrot selbst gemacht
190 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (42 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

20 g Backmalz
60 g Butter weich
12 g frische Hefe
20 g Rohrzucker
18 g Salz fein
700 ml Wasser, etwas warm
1000 g Weizenvollkornmehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Salz wird mit dem lauwarmen Wasser und der zerbröckelten Hefe in einer Schüssel vermischt.
  2. Anschliessend werden Zucker, das Mehl und Backmalz untergemischt. Danach wird Butter hineingerührt und zu einem glatten Teig verknetet. Der Teig könnte an den Fingern kleben, jedoch sollte aber kein Mehl hinzugefügt werden!
  3. Ein Geschirrtuch wird nass gemacht und damit die Schüssel gut zugedeckt. Der Teig wird ca. 3 Stunden stehen gelassen, bis er doppelt aufgegangen ist.
  4. Ein bisschen Mehl wird in eine grosse Kastenform verteilt und der Teig hineingegeben.
  5. Die Backform wird wieder mit einem feuchten Tuch abgedeckt, an einen warmen Ort gestellt und darauf gewartet, bis der Teig ca. ein Drittel aufgegangen ist.
  6. Der Backofen wird auf 200° C vorgeheizt und eine backofenfeste Tasse Wasser wird vorbereitet. Danach wird das Brot und die Tasse Wasser hineingegeben und bei 175° C Heissluft ca. 45 Minuten gebacken.

Tipps zum Rezept

Es können auch 3 kleinere Brote aus diesem Teig geformt und ausgebacken werden. Vollkornmehlteig ist in der Regel flüssiger als Weissmehlteige, da sie während der Ruhezeit mehr Flüssigkeit aufsaugen und somit der Teig saftiger bleibt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Schweizer Zopfbrot

Schweizer Zopfbrot

Ein schweizer Zopfbrot benötigt etwas Zeit, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden begeistert sein!

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Das Rezept für glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweiße allergisch reagieren.

Fastenwähe

Fastenwähe

Fastenwähe ist ein brezelartiges Hefegebäck mit Kümmel bestreut. Dieses tolle Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

Schoggimousse
Schoggimousse

Da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen... Leider konnte ich nicht herausfinden, zu welchem Zeitpunkt das Mehl untergemischt wird... Anstelle der Maisstärke, welche in der Zutaten-liste nicht vorhanden ist?

Auf Kommentar antworten

GuteKuecheSchweiz
GuteKuecheSchweiz

Danke für den Hinweis. Statt der Maisstärke war das Mehl gemeint. Wurde im Rezept verbessert. Viel Freude beim Backen wünscht das Team von GuteKueche.ch

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE