Zebrakuchen

Dieser Kuchen ist ein echter Hingucker auf jeder Party und eignet sich auch toll für einen Kindergeburtstag.

Zebrakuchen
80 Minuten

Bewertung: Ø 4,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Backpulver
5 Stk Eier
2 EL Kakaopulver
375 g Mehl
250 ml Pflanzenöl
1 Pk Vanillezucker
125 ml Wasser
250 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier vorerst trennen. Den Backofen auf 160 Grad Heissluft einheizen.
  2. In einer Schüssel zuerst Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen und danach Wasser und Öl einrühren.
  3. Nun das Mehl und das Backpulver in einer zweiten Schüssel vermischen und unter die Eigelbmasse einrühren.
  4. Den Eiweiss jetzt zu Schnee schlagen und ebenfalls unter die Teigmischung heben.
  5. Die Teigmasse jetzt halbieren und unter eine Hälfte das Kakaopulver einrühren.
  6. Eine Springform von ca. 26 cm einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen, damit der Kuchen nicht kleben bleibt.
  7. In die Mitte der Springform zwei Esslöffel des hellen Teiges geben und auf diesen 2 EL des dunklen Teiges setzen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis beide Teigsorten (hell und dunkel) aufgebraucht sind. Dabei den Teig nicht verstreichen - dieser soll von alleine auseinander fliessen.
  8. Den Zebrakuchen nun für 50 bis 60 Minuten im heissen Ofen backen. Danach auf einem Gitterrost erkalten lassen und erst dann aus der Form lösen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE