Türkischer Trilece-Karamell-Kuchen

Ein traditionelles türkisches Dessert verspricht dieser in Milch getunkter Kuchen mit Karamellguss.

Türkischer Trilece-Karamell-Kuchen
230 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (832 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 TL Backpulver
4 Stk Eier
150 g Kondensmilch
150 g Kondensmilch, süss
100 g Mehl
80 g Rahm
1 Prise Salz
220 g Schlagrahm
75 g Zucker
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Nun eine Auflaufform mit etwas Butter einfetten.
  3. Für die Biskuitmasse: die Eier trennen. Das Eiweiss in einem Mixxer steif schlagen und zum Schluss ein Prise Salz und 75 g Zucker einrieseln lassen und nochmals gut durchmixxen. Das Eigelb nacheinander unter die Schneemasse rühren.
  4. Jetzt Mehl und Backpulver vermischen und über die Eimasse sieben und unterheben. 80 g Rahm unterrühren. Die Masse in der Form glatt streichen und im heissen Backofen ca. 25 Minuten backen.
  5. Für den Guss 120 g Schlagrahm, Kondensmilch und gezuckerte Kondensmilch mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 2 Minuten verrühren. Biskuit aus dem Ofen nehmen und mit einem Holzstäbchen im Abstand von ca. 1 cm mehrmals ein­stechen. Den Guss mit einem Löffel auf dem Kuchen verteilen. Diesen abkühlen lassen und für ca. 2 Stunden kalt stellen.
  6. Für die Karamellschicht nun 100 g Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren lassen. 100 g Schlagrahm zugiessen und so lange köcheln lassen, bis sich der Karamell wieder gelöst hat. Den Kuchen in 8 Stücke schneiden und den Karamell darauf verteilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen und geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE