Zucchetti gebacken

Zucchetti gebacken werden Ihnen auf der Zunge zergehen. Besonders für ein Partybuffet eignet sich dieses Rezept.

Erstellt von
Zucchetti gebacken

Bewertung: Ø 4,0 (219 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Olivenöl
30 g Parmesan, gerieben
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
4 Stk Zucchetti
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchetti gut waschen, trocken tupfen und der Länge nach in feine Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
  2. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Zucchetti gleichmässig darauf verteilen. Im Ofen bei 200 Grad für 10 Minuten goldbraun backen lassen.
  3. Die Zucchetti kurz herausnehmen, mit geriebenen Parmesan bestreuen und weitere 5 Minuten backen lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Prosciutto und Baguette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchettigratin

Zucchettigratin

Der köstliche Zucchettigratin schmeckt sowohl als Beilage oder im Sommer auch als Hauptspeise. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Zucchetti-Strudel

Zucchetti-Strudel

Der feine Zucchetti-Strudel mit Schinken und geriebenem Käse. Das einfache Rezept das sich super für einen leichten Mittag eignet.

Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini

Dieses gefüllte Zucchini-Rezept ist als Hauptspeise jederzeit eine willkommene Mahlzeit. En Guete!

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Zucchetti-Schinken-Röllchen

Das vielseitige Rezept für Zucchetti-Schinken-Röllchen kommt als Vorspeise, am Kalten Buffet oder als Fingerfood gut an.

Zucchini gefüllt

Zucchini gefüllt

Die Gefüllten Zucchini werden die ganze Familie begeistern und werden mit diesem Rezept einfach zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL