Zucchetti-Omelette mit Kürbiskernöl

Zucchetti-Omelette mit Kürbiskernöl ist eine Spezialität aus der Steiermark (A). Das nussige Öl gibt den Omeletten einen zusätzlichen Kick.

Erstellt von
Zucchetti-Omelette mit Kürbiskernöl

Bewertung: Ø 4,2 (27 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 EL Butter
9 Stk Eier
2 Stk frische Zucchetti
3 EL Kräuter, gehackt
1 Schuss Kürbiskernöl
60 g Parmesan, frisch gerieben
1 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zucchetti waschen, abtrocknen, die Enden kappen und in feine Scheiben hobeln. Eier mit Parmesan und Kräutern verquirlen.
  2. Zucchettischeiben unter die Eiermasse mengen und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Butter in einer grossen Pfanne heiss werden lassen und die Eimasse hineingeben. Etwas anbacken lassen, dann Deckel auflegen und bei milder Hitze stocken lassen (dauert etwa 12-15 Minuten).
  4. Die Omelette auf eine Platte gleiten lassen, wie Tortenstücke aufschneiden und mit Kürbiskernöl beträufeln.

Tipps zum Rezept

Man kann die Omelette nach Belieben mit Shrimps garnieren, oder diese direkt in den Teig mischen. Dazu passt hervorragend Rucola-Salat mit Balsamico-Essig-Vinaigrette.

ÄHNLICHE REZEPTE

Peperoni-Zucchetti-Omelette

Peperoni-Zucchetti-Omelette

Für einen guten Start in den Tag – die Omelette mit Peperoni ... Das Omeletten-Rezept für einen köstlichen Zmorge.

Bauern-Omelette

Bauern-Omelette

Die währschafte Bauernomelette schmeckt äusserst würzig und zart. Dieses Rezept bringt Abwechslung auf den Tisch.

Gemüseomelette

Gemüseomelette

Eine Gemüseomelette aus frischen Tomaten und Peperoni passt hervorragend in den Sommer. Ein leichtes Rezept - gesund und fein.

Ziegenkäse-Omeletten

Ziegenkäse-Omeletten

Mit dieser rassigen Ziegenkäse-Omelette startest du perfekt in den Tag. Sie kann zum Brunch genossen werden. Ein tolles Rezept mit Ziegenkäse.

Käseomelette

Käseomelette

Diese tollen Käseomeletten werden herrlich locker und zart; ein Rezept, das sehr zu empfehlen ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE