Ampel Fruchteis

Himmlisch fruchtig schmeckt dieses Rezept für Ampel Fruchteis, aus Erdbeere, Aprikose und Kiwi. Schmeckt immer und bringt Schwung in den Tag.

Erstellt von
Ampel Fruchteis
200 Minuten

Bewertung: Ø 3,1 (8 Stimmen)

Zubereitung

  1. Dieses Rezept reicht für ein Glas (200ml).
  2. Die Kiwi schälen, mit 1 gehäuften TL Puderzucker pürieren und in ein 200 ml (hohes) Glas füllen, einen Eisstiel/Löffel in die Mitte stecken und 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.
  3. Die Aprikosen waschen , den Kern entfernen und mit 1 gehäuftenTL Puderzucker pürieren, den Aprikosenbrei auf die gefrorene Kiwimasse gießen und weitere 30 Minuten gefrieren.
  4. Die Erdbeeren waschen zusammen mit 1gehäuften TL Puderzucker pürieren und auf die Aprikosenmasse geben – ein letztes Mal für 1-2 Stunden durchfrieren lassen.
  5. Das Glas aus dem Gefrierschrank nehmen, kurz antauen lassen und das Eis aus dem Glas lösen (man kann auch das Glas kurz unter warmes Wasser halten damit sich das Eis aus dem Glas löst).

ÄHNLICHE REZEPTE

Pfirsich-Nektarinen-Tatar

Pfirsich-Nektarinen-Tatar

Erleben Sie die fruchtige Frische in diesem Rezept, welche sich wunderbar mit würzigen Aromen zu dem herrlichen Pfirsich-Nektarinen-Tatar vereint.

Pfirsich-Shake

Pfirsich-Shake

Dieser leichte, flüssige Zwischensnack wird nicht auf Ihre Waage drücken und schmeckt erst noch super. Ein tolles Rezept.

Maisschnitten mit Früchtekompott

Maisschnitten mit Früchtekompott

Süsse Schnitten aus Mais werden mit feinem Früchtekompott garniert. Das traditionelle Rezept lässt sich ganz einfach zubereiten.

Cremiger Obstsalat

Cremiger Obstsalat

Ein gesundes Dessert aus frischem Obst an einer leichten Creme. Das fruchtige Dessert, dass super als Sommerdessert passt.

Marinierte Grapefruits

Marinierte Grapefruits

Die marinierten Grapefruits sind nicht nur süss und wunderbar fruchtig, denn das wirklich tolle an diesem Rezept ist das Aroma dieser Vitaminbombe!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE