Apfel-Tarteletten

Diese leckeren Apfel-Tarteletten sind ziemlich simpel und schmecken mit süss-säuerlichen Äpfeln am Besten.

Apfel-Tarteletten
40 Minuten

Bewertung: Ø 3,9 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Äpfel
3 EL Aprikosenkonfitüre
1 Stk Blätterteig-Portion
25 g Butterflöckli
2 EL Mandelsplitter
3 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig auslegen und mit einer Gabel dicht einstechen. In Tartelette-Stücke schneiden und nach Belieben Rand mit den Fingern etwas verdicken.
  2. Äpfel waschen, rüsten, entkernen und in Schnitze schneiden. Dachziegelartig auf den Tartelette-Stücken verteilen.
  3. Zucker und Butterflöckli über den Äpfeln verteilen und Tarteletten ca. 20 Minuten bei 180 Grad Unter- und Oberhitze backen.
  4. Konfitüre leicht erwärmen und über die Tarteletten verteilen. Mandelsplitter daraufstreuen, erkalten lassen und optimal lauwarm geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vollwert-Apfeltaschen

Vollwert-Apfeltaschen

Vollwert-Apfeltaschen schmecken fruchtig lecker. Das Rezept ist mit frischen Äpfeln schnell zubereitet und ein toller Snack für zwischendurch.

Apfelkompott

Apfelkompott

Dieses fruchtige und erfrischende Apfelkompott kann zu vielen Gerichten serviert oder als Zwischenmahlzeit genossen werden.

Apfelgipfel

Apfelgipfel

Die tollen Apfelgipfel sehen verführerisch aus und schmecken einfach wunderbar. Genießen Sie dieses köstliche Rezept zum Nachmittagstee.

Apfelküchlein

Apfelküchlein

Die Apfelküchlein sind sehr lecker und zudem einfach zu machen. Dieses tolle Rezept ist sehr zu empfehlen.

Apfelrösti

Apfelrösti

Von diesem köstlichen Dessert werden Ihre Lieben begeistert sein. Es schmeckt verführerisch gut. Apfelrösti ist ein Rezept für Naschkatzen.

Süsser Apfelsnack

Süsser Apfelsnack

Dieses Rezept bringt alles mit sich, was man sich wünschen kann! Der süsse Apfelsnack ist knusprig, fruchtig und wunderbar schokoladig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL